• G2 und Emperor Felle sind doch schon sehr nah beieinander,so dass man durchaus vergleichbare Ergebnisse erreichen kann.Will mich in die Diskussion auch gar nicht großartig einmischen.

    Da du schon länger mit dem Problem kämpfst,würde ich dir zu einem Stimmgerät raten.Will deine Stimm-Fähigkeiten nicht in Frage stellen,aber so kannst du die Sache mal in Werten festhalten und so jedes Fell exakt auf den Punkt genau gleich stimmen.

  • G2 und Emperor Felle sind doch schon sehr nah beieinander

    ich hab immer G2 gespielt ein Remo hatte ich noch nie zuvor. Danke für die Info..ich meine aber auch das Remo Fell hätte weniger Attack keine

    Ahnung...wenn das stimmt dann weiß ich wieder nicht weiter


    Will deine Stimm-Fähigkeiten nicht in Frage stellen


    ich bin ja Dankbar für Meinungen und Kritik Alles gut!!!.

  • Die Unterschiede zwischen den beiden Fellen sollte wirklich marginal sein, das Emperor würde ich einen Tacken "wärmer" beschreiben, aber um das gehts ja hier nicht.
    Es wurde sicher schon erwähnt, aber ganz blöde Idee: Nimm das 10er und 12er Tom mal von den Halterungen und geh mal damit raus (so ganz raus), halte sie abwechselnd am Spannreifen fest und hau mal mit einem Stick drauf. Gibt es da einen Lautstärkenunterschied?
    Der Hintergrund ist, ich habe bei meinem Swingstar ein 12er Tom welches am Set in dem Kellerraum einfach immer matt und tot klingt. Irgendwann baute ich das Set wo anders auf und plötzlich ging beim 12er die Sonne auf. Seit dem weiß ich, dass die Trommel in dem Raum mit dem Tomständer einfach nicht so gut klingt und ignorier das einfach.


    Falls du das schon probiert hast, oder dir weniger hilft wäre meine andere Idee einfach mal andere Felle testen. Ambassador als Schlagell zB oder sogar dünneres Reso für perkussiveren Attack?

    Mir fiel zum Beispiel vor dem letzten Studiobesuch folgendes auf. Ich hatte den direkten Vergleich bei meinen Saturn Bassdrums, auf einer ein Powerstroke 3, auf der anderen ein Emad. Eigentlich mochte ich das Emad immer sehr gerne für rockige bis metallige Bassdrums. Das Emad war gefühlt um die Hälfte leiser und hatte im direkten Vergleich einfach gar keinen Bass, es bewegte sich in der Magengegend gar nichts. Die selbe Position im Raum probiert, jemand anderen anspielen lassen während ich mich im Raum bewegte. War für mich ein Augenöffner.


    Eventuell auch mal aufnehmen und sich die Amplituden bei gleichem Mikro und gleichen Gain ansehen. Wenn man das so nicht herausfinden kann, wären vielleicht technisch absolute Messwerte interessant.


    LG

  • Friesendrummer


    Ich kann dir leider keine großen Hilfsansätze anbieten. Viel wurde auch schon von den anderen Teilnehmern gesagt und es wird dir ja auch Hilfe mittels chat angeboten. Das bleibt letztendlich deine persönliche Entscheidung, ob und in wieweit du das annehmen kannst und willst.


    Ich gebe dir nur einen letzten Senf von mir: vergiss den Gedanken, dass du irgendwen nervst oder dass dich jemand als Freak ansieht. Das kann, muss und sollt dir doch egal sein. Ein wenig mehr Selbstachtung. Ich habe in keinen deiner Absätze irgendetwas gefunden, wo du nervst. Missverständnisse (die nun mal im Forum passieren können) hast du geradegebogen und damit ist auch alles gut. Wisch den Gedanken, dass du nerven könntest, einfach weg.

    Du hast ein Problem mit deinem 10er Tom und viele Leute wollen dir helfen. Auf das kommt es an.... Und wenn es noch ein wenig Zeit braucht auf den grünen Nenner zu kommen, dann braucht es halt seine Zeit.


    Leider sind wir viel zu weit weg, ansonsten würde ich gerne mal mit meinen 10er Toms vorbeikommen, um da zu vergleichen, an was es liegen könnte. Aber gute Lösungsansätze, wurden ja hier erwähnt.




    Ich wünsche dir, dass du den Fehler bald findest... und merke: wir sind doch alle Freaks hier ;-)

  • Probleme mit 12"

    gelesen.



    Wisch den Gedanken, dass du nerven könntest, einfach weg.

    Vielen Dank!!!!!!!!!!




    Zum wesentlichen:

    Du hast ein Problem mit deinem 10er Tom und viele Leute wollen dir helfen. Auf das kommt es an...

    Das stimmt, daran hätte ich ja erkennen können das soweit alles ok ist. fand ich wirklich nett, das hat mich schon von Hocker gehauen, daß

    mir so viele geschrieben haben , Jede Meinung wurde auch gelesen ausprobiert, getestet...auch von dir burned destroyer.

    es wird dir ja auch Hilfe mittels chat angeboten. Das bleibt letztendlich deine persönliche Entscheidung, ob und in wieweit du das annehmen kannst und willst.

    jetzt bitte nicht falsch verstehen. Nicht böse gemeint :) aber ich hab doch gefragt wann es mal zeitlich passt, da kam ja nichts mehr, zu oft fragen oder nachlaufen ist auch nicht so meins. :/


    wir sind doch alle Freaks hier

    Und sind es nicht auch die durchgeknallten, die Spinner und sensiblen, welche Mauern einreißen und die Welt verändern oder ein Stück weit besser machen!!!!


    Problem zwar nicht gelöst aber passt schon :) ich danke euch für alle Tpps und ich meine jeden einzelnen!!!!!

    den Rest mache ich mit mir aus. Na denn.....


    Ende

  • Tama Silverstar Sia Schlagzeug- ShellSet in Niedersachsen - Westoverledingen | eBay Kleinanzeigen


    Ist das ok für euch, gibts Kritik ? Wollte ich einfach mal absegnen lassen. Möchte mir nicht nachsagen was ich denn für einer bin

    Was soll denn daran nicht ok sein? Das einzige was mir einfällt ist, dass die Anzeige in den Verkaufsbereich gehört und nicht in dieses Unterforum... :)

    PS: na ja, der Boden... das geht natürlich überhaupt nicht! Ich glaube, Du denkst zuviel nach... :)

  • Aufgrund des Bodens solltest Du aber nochmal locker nen Hunderter runter gehen 🤣


    Ok, Spaß beiseite - Alles gut aber erfahrungsgemäß braucht man auf eBay Kleinanzeigen erwas Geduld, außer man verschenkt sein Zeug.


    Wünsch Dir viel Erfolg 🤑

  • Obere Etage, da wohne ich und Holzbalken und Paneelen sind an der Wand und Decke verbaut.

    Ich spiele zur Zeit im Wohnzimmer da klingt es sehr hell und dämmt nicht so gut ab.

    Im Schlafzimmer (kleiner Raum) klingt es richtig gut sehr klar und warm, da kann man sogar ohne Kopfhörer spielen und es ist echt

    angenehm für die Ohren.

    Hab mal im Schlafzimmer ne Bandprobe gehabt die waren alle begeistert.

    Leider schlafe ich da, sonst hätte ich den als Proberaum genommen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!