Beiträge von drumrum

    Auch wenn die Show und der Uhrheber des eigentlichen Spruchs vielleicht nich ganz so toll sind.
    Wie wärs mit:


    "Drummer, Baby!"


    In Anlehnung an "Drama, Baby". Gibts bei C&A grade sogar als T-Shirts wie ich mit Schrecken feststellen musste.
    Grafisch hab ich leider keinen Plan wies aussehen könnte.

    Hallo alle zusammen,


    kann mir zufällig jemand das Ridepattern aus den Soli-Teilen des Songs Cocaine von Eric Clapton notieren? Ich krieg das grade irgendwie nicht gebacken.
    Ganze Tabs werden natürlich auch genommen, aber damit wär mir sonst schonmal sehr geholfen, den Rest bekomm ich so hin.


    Gruß und schönen Abend noch,


    drumrum

    Natürlich ist das ganze irgendwo auch Kommerz und natürlich benutzen viele Künstler das Ganze, um ihr Image aufzupolieren.
    Solange sie das machen ohne eine Gage zu verlangen und dabei auf meiner Meinung nach sinnvolle und wichtige Themen aufmerksam machen, kann einem das doch fast egal sein. Was ist heute denn nicht mit irgendwelchen wirtschaftlichen Hintergedanken verbunden?
    Anders ist nun einmal eine so breite Masse an Menschen nicht zu erreichen.


    Wie schon gesagt, ob nun der Klimakollaps bevorsteht weil wir Auto fahren oder ob das alles im Rahmen natürlicher Erdzyklen abläuft, es kann nicht schaden weniger Energie und somit Rohstoffe zu verbrauchen. Immerhin sind diese nicht für immer da und ich wollte schon in 50 Jahren noch was von der Erde haben.
    Es ist doch eine gute Sache, wenn durch so ein Konzert diese ganze Problematik einem erstmal bewusst wird. Und wenn dadurch nur solche Diskussionen wie hier entstehen, es wird immerhin drüber geredet.
    Außerdem kann man vielleicht noch die ein oder andere tolle Band (z.B. das John Butler Trio - sehr geil) mal live im TV sehen.


    Das die Konzerte nur noch mehr CO2 produzieren sei mal dahingestellt, da ich das nicht beurteilen kann. Aber so wie ich es mitbekommen habe, wurde darauf geachtet das ganze so ökologisch wie möglich zu realisieren (weniger Licht, grüner Strom, Recylingnachweise, o.ä.)


    Einzig die Karten fand ich ziemlich teuer für eine "Benefizveranstaltung", dafür das nur ein sehr geringer Teil davon für den Klimaschutz war. In Hamburg wars dementsprechend auch nicht mal ansatzweise ausverkauft soweit ich weiß. Bin aber selbst nicht dagewesen.

    Muss man vielleicht auch im Kontext sehen.
    Im Artikel der Sticks von diesem Mikolajczak (der laut Sticks für Production Partner und Sticks Artikel schreibt, deswegen wohl der gleiche Wortlaut) gehts halt um Drumtechs und deren kleine Tipps und Tricks.
    Und wenn da auf der Bühne die Snare mal nicht ganz so klingt oder der Snareteppich mitraschelt geht das wohl schneller, als noch einmal komplett neu zu stimmen.

    Das klingt für mich irgendwie nach ganz normalen betonten Vierteln. Die Achtel werden dann als Tip bei der Aufwärtsbewegung des Handgelenks gespielt.
    Shuffle ist doch was anderes, oder?
    (Außerdem wäre es ziemlich harter Stoff für 4 Monate Schlagzeug)
    Das muss man wohl oder übel üben. Je länger man das macht, desto flüssiger gehts und desto leichter fällt es einem.


    Gruß,
    drumrum

    Dem schließ ich mich an, hab auch eine von dir bekommen De'Maddin.
    Nur war ich nichtmal angemeldet, was ja eigentlich Voraussetzung für die Dinger ist.. dachte ich zumindest.
    Auf einmal kommen jede Menge Nachrichten, teils mit und teils ohne Namen.

    Mit umständlich meinte ich den Umbau selbst.
    Klar, die Lieferzeiten sind nervig aber die sind ja nicht mit harter, nervenaufreibender Arbeit verbunden ;).
    Wär nur blöd, wenn man dafür die ganze Maschine umkonstruieren müsste.


    Falls ich das mache, schreib ich mal einen Bericht hier rein.


    Gruß,
    drumrum

    Alles klar, danke.
    Dann werd ich den wohl mal besuchen, aber dann weiß ich wenigstens schonmal wonach ich fragen muss.
    Weiß jemand ob das sehr umständlich ist?

    Ich häng mich hier mal gleich frech dran.


    Kann man bei der DW5000 eigentlich auch von Turbo (also dem runden Kettenblatt) auf ein exzentrisches Wechseln?
    Hat da vielleicht jemand Erfahrungen? Als bestellbares Teil taucht das Kettenblatt zumindest nicht im Katalog auf soweit ic hdas sehen kann.


    Gruß,
    drumrum

    Moin moin,


    schöner und übersichtlicher Vorstellungsthread - und das zu so nachtschlafender Zeit! ;)
    Bis auf die Becken ist das doch ne coole Kiste, das Superstar ist bestimmt nichts falsches. Im Forum hört man eigentlich nur gutes, habe selber aber noch keins gespielt.
    Die Snare könnte eine Pearl Piccolo Brass oder so ähnlich sein, so flach wie die ist. Das erklärt wahrscheinlich auch das fiese "fiepen". Hab aber leider keine Ahnung ob die auch wirklich 12 Stimmschrauben hat. Hier mal ein Foto zum Vergleich:



    Es kommen aber bestimmt noch ein paar Leute mit mehr Ahnung.. *g**


    Viel Spaß noch hier.


    Gruß

    Großeinkauf:


    Danko Jones - Sleep is the Enemy
    Stone Sour - Come What(ever) May
    Tool - Aenima
    Rage against the Machine - Rage against the Machine
    Arctic Monkeys - Whatever people say, that's what I'm not


    Musste mir neben den neuen Scheiben noch mal ein paar ältere "Klassiker" holen, jetzt wo noch was vom Weihnachtsgeld übrig ist.

    Was auch helfen kann ist einfach mal eine Veränderung z.B. des Standorts oder des Aufbaus.
    Einfach mal das Schlagzeug woanders aufbauen und dann nur im Minimalsetup mit Bass und Snare oder mit einem Tom weniger spielen.
    Dadurch ist man gezwungen mehr herumzuexperimentieren, weil sonst eben wirklich schnell alles gleich klingt.
    Dabei kommt die ein oder andere Idee und wenn sie gut ist, kann man die sicherlich auch auf ein größeres Set übertragen.
    Und auch wenn das Schlagzeug an einem anderen Ort steht, klingt es gleich anders und man ist auf einmal irgendwie kreativer als vorher. Keine Ahnung warum, aber bei mir ist es so.
    Was auch hilft, ist gezieltes abwandeln von gelernten Fill-Ins. Einfach mal auf alles verteilen was da ist. Das Ganze muss nur richtig sicher sitzen, damit man es auch "automatisch" spontan einsetzten kann.


    Sowas hat mir zumindest immer geholfen und hilft mir noch immer.


    Gruß,
    drumrum

    Warum wisst ihr alle, was der Weihnachtsmann bringen wird? Das ist doch eigentlich streng geheim.. ;)


    Die Elfen haben mich aber ausnahmsweise wissen lassen, das die Chance auf ein 21" AAX Stage Ride und das ein oder andere neue Fell durchaus besteht. Der Rest, sofern es ihn gibt, ist dann Überraschung. Gibt ja auch noch andere Hobbys, die beschenkt werden wollen :).

    Seelanne
    Unruhig ist gut, darauf könnte man sich einigen. Aber wie heißt es doch so schön: "Nur der Kleingeist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos.." *g


    nd.m
    Das Loch ist wirklich etwas groß, der Vorbesitzer hats reingeschnitten, damit er die Decke bequem rein und rausnehmen kann... *g*
    Ein neues Reso wird wohl eine der nächsten Anschaffungen sein.