Sie sind nicht angemeldet.

Zaphod

Kompetenz: Programmierung Kleinanzeigenordenträger

  • »Zaphod« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. November 2003

Wohnort: Erlangen-City

Firma: Thomann Mitarbeiter

  • Nachricht senden

7 721

Mittwoch, 23. August 2006, 12:05

muss nicht unbedingt sein, unerfahrene ebayer machen das oft dass sie sich schrittweise "vortasten".

die 0 bewertungen lassen allerdings auch auf einen neuen account des verkäufers schließen.

und die tatsache dass der verkäufer die selben stagg teller schon mal für 350 drin stehen hatte macht es nicht besser.
anscheinend ist das sein angestrebter preis den er leider nicht bekommen wird. (dürfte mehr sein als der neupreis)
for your security, this text has been encrypted by ROT13 twice.

Silence is golden. Duct tape is silver.

7 722

Mittwoch, 23. August 2006, 12:12

Zitat

Original von D'naught
Hat jemand nähere Infos zu dieser Zildjian Hi Hat:

KLICK

Habe von dem Teil nie was gehört.


HI!
die Hihat klingt sehr sehr trocken und ist meines Wissens, vor allem als X-hat oder für Elektromusik geeignet. Man erhält ein sehr definierten Klang mit starken Chick, der Openingsound klingt recht hell. Ich habe die einmal vor schon zu langer Zeit gespielt und war sehr begeistert, aber als Haupthat ist sie für den 0815 Drummer definitiv nicht geeignet!
Preis ist gerade noc hecht top :)
150 nicht mehr, wenn dir das das experiment wert ist.

FOX

Mitglied

  • »FOX« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Juni 2004

Wohnort: Lemgo

  • Nachricht senden

7 723

Mittwoch, 23. August 2006, 12:13

@D'Naught

die Remix Hihat kam zu einer zeit raus, als Drum'n'Bass populär war.
Sabian hatte zu der zeit die VFX Serie raus.
Die kleinen Hihat-Becken sollten gut in den Kontext der Musik passen.

War hier nicht jemand im Forum, der vor einiger Zeit diese Hihats in den Kleinanzeigen gesucht hat ??

Edit: Wieder mal zu spät.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FOX« (23. August 2006, 12:14)


sau edel

king of spam

  • »sau edel« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Mai 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7 724

Mittwoch, 23. August 2006, 12:58

ich will zwar kein ebay angebot posten

aber kauft nix bei joeymaus100,der typ hat weder ein eigenes konto noch eigenes internet,außerdem schreibt der nie in seine angebot rein wie hoch die versandkosten sind
ich hab vor zwei wochen n becken bei dem ersteigert,nach einer woche hab ich völlig überteuerte versandkosten mittgeteilt bekommen(10 euro fürn 17" becken),seitdem ich überwiesen hab rührt der sich nich mehr
VERKAUFE Kirchhoff 14x5,5 Acryl Snare mit Sonor Snare Teppich und Hardcase 280€ VHB

Biete Kirchhoff 14x5,5 Acryl Snare mit Sonor Snare Teppich und Hardcase

LarsK

Mitglied

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

7 725

Mittwoch, 23. August 2006, 13:02

@sau edel: Ich kauf auch nichts, wo ich vorher die Versandkosten nicht kenne! Das sollte man immert abklären! 10€ gehen ja noch... ich hab da schon ganz andere Stories gehört..
"Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind."
Benjamin Franklin

Mein Set

DIY Snare

sau edel

king of spam

  • »sau edel« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Mai 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7 726

Mittwoch, 23. August 2006, 13:20

ja,hat mir meine mutter auch erzählt,kommt auch nich wieder vor

aber danach hab ich in seinen bewertungen gelesen das er mal ne klarinette unversichert für 15,90 verschickt hat
VERKAUFE Kirchhoff 14x5,5 Acryl Snare mit Sonor Snare Teppich und Hardcase 280€ VHB

Biete Kirchhoff 14x5,5 Acryl Snare mit Sonor Snare Teppich und Hardcase

7 727

Mittwoch, 23. August 2006, 13:24

10 € Versand für ein Becken sind völlig legitim, sofern das dann versichert ist.

Mephistow

Mitglied

  • »Mephistow« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

7 728

Mittwoch, 23. August 2006, 13:28

@zorschl

Also Lines gehen normalerweise schon billiger weg, oft sogar billiger als manch ein 2002er, da lassen sich hin und wieder echte glückstreffer landen.

josef

Kompetenz: Drums, Cymbals

  • »josef« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

7 729

Mittwoch, 23. August 2006, 13:59

Könnte ein Schäppchen werden:
angeratztes, verstecktes Sonor Phonic mit 2002 Becken für Österreicher.

ModHochi

Nichttänzer

  • »Hochi« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2002

  • Nachricht senden

7 730

Mittwoch, 23. August 2006, 14:01

Und mit den Fellen könnte man Ballroom Schmitz noch ne Freude machen... ;-)
Das ist fein beobachtet!

newbeat

Neophobiker

  • »newbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. August 2003

Wohnort: Karnevalshochburg

  • Nachricht senden

7 731

Mittwoch, 23. August 2006, 14:03

Die Kiste hab ich auch schon gesehen. Neu mit Fellen bestücken und wie Hochi schon sagte, die alten zur Endverwertung nach Wesseling schicken, dann hat man ein amtliches Set.
"Diese Tapete ist scheußlich, einer von uns beiden muß jetzt gehen."

nd.m

Mitglied

  • »nd.m« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. November 2004

Wohnort: Erpfendorf

  • Nachricht senden

7 732

Mittwoch, 23. August 2006, 14:06

Zitat

Original von josef
...mit 2002 Becken für Österreicher.


Woran erkennst du das bei den dunklen Fotos?
Vorgemerkt ist das Set schonmal...

newbeat

Neophobiker

  • »newbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. August 2003

Wohnort: Karnevalshochburg

  • Nachricht senden

7 733

Mittwoch, 23. August 2006, 14:11

... bei dem mit dem Riss erkennt man das Label ganz schwach.
"Diese Tapete ist scheußlich, einer von uns beiden muß jetzt gehen."

anonymus

Mitglied

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

  • Nachricht senden

7 734

Mittwoch, 23. August 2006, 16:06

eine frage
ist das normal bei ebay?
ich finde das sieht sehr nach preistreiberei aus
bin noch nicht so lang bei ebay

http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vi…em=140019890158

achtet auf jaranlienig
Das du nicht paranoid bist, heißt nicht, dass sie dich nicht verfolgen!

LarsK

Mitglied

Registrierungsdatum: 16. Februar 2006

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

7 735

Mittwoch, 23. August 2006, 17:15

Entweder ein ebay-Amateur, der in kleinen Abständen sich hochbietet, und guckt, wo die Grenze ist oder einfach Preistreiberei (zu 95% ist es wohl das).
"Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind."
Benjamin Franklin

Mein Set

DIY Snare

strangequark

unregistriert

7 736

Mittwoch, 23. August 2006, 17:26

Ich hab's zuerst entdeckt! Ich, ich, ich! Räusper.

Also ich hab gestern im Chat gefragt, ob das Set wer kennt und keine Antwort bekommen. Also wenn ich aus Deutschland wäre, würd ich das nicht kaufen, die Versandkosten sind sicher extrem hoch! :D Also überlegt euch das gut. *hechel*

Aber das Floortom hat keine Böckchen für das Reso, ist das ein Concerttom? Und wo ist das Phonic-Logo?

Aber die Farbe ist ein Traum, total natürlich. Ohne irgendwelche Pestizide, so wie eben ein Kessel im Wald wächst.

Grüße,
strangequark

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »strangequark« (23. August 2006, 17:30)


josef

Kompetenz: Drums, Cymbals

  • »josef« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

7 737

Mittwoch, 23. August 2006, 19:08

@ nd.m
Ich habe nur eins zweifelsfrei als 2002er erkannt. Wenn der Preis nicht weit steigt, ist es auf jeden Fall ein Schnäppchen, aus dem man mit schöner Lasur oder Wachsöl sicher was Tolles machen kann.

7 738

Mittwoch, 23. August 2006, 19:22

... und das concerttom kann man ja dem collins weitervertickern; der steht auf sowas ;)

7 739

Mittwoch, 23. August 2006, 20:58

Vielsagendes Bild

Nicht nur dass der Preis unverschämt ist ... ;)

  • »bathtubdiver« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

7 740

Donnerstag, 24. August 2006, 13:14

Camco Doppelhuf

Das hier habe ich mit einem leichten Schnellschuss erworben. Denke aber, es ist für den Preis sehr ok oder? Allerdings kommen ca. 25 Euro für den Versand aus UK dazu.
Kennt wer die Teile?
pbu: Ja, bei mir wurde bereits in früher Kindheit ein sog. Sixpack-Bauch diagnostiziert.
Aber ich habe gelernt, damit umzugehen und komme mir inzwischen gar nicht mehr so anders vor.
Dazu beigetragen hat auch, dass ich mir über die Muskeln eine Fettschicht wachsen lassen habe.

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher