Sie sind nicht angemeldet.

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

181

Montag, 24. September 2012, 13:03

Habe ich heute im Netz entdeckt, die Raumakustik im Video tut natürlich Ihren Teil dazu. Trotzdem ein sehr schön und eigenständig klingendes Set, oder?

Gruß Chris


Klingt richtig toll!!
Alles wird gut

  • »janceyquimper« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Juli 2009

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

182

Dienstag, 6. November 2012, 18:55






  • »Hilite freak« ist männlich
  • »Hilite freak« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

183

Dienstag, 6. November 2012, 22:16

Das ist kein "richtiges" Rogers, schon garnicht aus den 60igern.

Bestenfalls ein R380 aus den 80zigern, ungefähr vergleichbar mit einem Sonor Champion aus asiatischer Fertigung.

Mir ist vor kurzen ein wunderschönes XP8 22/12/13/16 in Tobacco sunburst und originaler Hardware in einem unglaulich guten Zustand angeboten worden.

Wer Interesse hat, kann mir ne PN schreiben.

  • »The Real Dude« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Lübbecke

  • Nachricht senden

184

Mittwoch, 7. November 2012, 08:41

Das ist kein "richtiges" Rogers, schon garnicht aus den 60igern.

Mir kamen die Kesselgrößen auch "spanisch" vor. Die Badges würden ja in den Zeitraum passen. Ist das also eine Bastelei oder wie begründest du deine Zweifel?

  • »Hilite freak« ist männlich
  • »Hilite freak« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

185

Mittwoch, 7. November 2012, 09:23

So einen Schriftzug kann man sich an jede Trommel bappen.

Die Tomhalterung ist Chinaware, keine Swivomatic Hardware.

Ausserdem gab es in den 60igern noch keine "Powersizes", die waren noch garnicht erfunden.

grinten

Mitglied

  • »grinten« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

186

Sonntag, 2. Dezember 2012, 14:06

noch ein Rogers-Jünger

... ihr seid sooooo schlecht! X( Ihr habt mich mit diesem Rogers-Thread total angefixt und seit gestern beherbege ich (trotz schiefem Haussegen :rolleyes: ) auch eins (jaja, das aus ebay): Rogers Big R (Londoner V - wieso V, wenn's nur 4 Trommeln sind) mit einer teilweise vergilbten silberfarbenen Folie, innnen grau gesprenkelt, mit Verstärkungsringen. BD 24" (D726501), ST 18" (D726683), HT 14" (D726643) + 13" (D726591) - also geschätzt von Ende 77 - Anfang 78. Leider ist die Tomhalterung nicht Original, aber bei 24" werde ich die Toms ohnehin nicht da oben montieren können. Ich bin nur noch unschlüssig, ob mit Doppeltomständer links oder 13er auf Snareständer und 14 + 18 rechts. Leider ist die Folie an manchen Stellen gebrochen, an der Stoßkante löst sie sich ab und die rotbraune, alte Verleimung ist sichtbar. Wie seid ihr in solchen Fällen vorgegangen, um das wieder schön hinzukriegen? ?( Und bei der Fellauswahl bin ich ziemlich aufgeschmissen, spiele Blues/Rockzeugs in eher mittleren Lautstärken. Habt ihr da einen Tipp? Und wenn es weitere Kniffe, Empfehlungen und fachmännischen Rat gibt wäre ich sehr dankbar.
Hach, ich freu' mich so auf die erste Rogers :love: -Probe, die Kollegen werden Augen machen.
Viele Grüße
Stef
"Ein Mann ist noch nicht richtig betrunken, wenn er auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (frei nach Dean Martin)

maxPhil

männlicher Hetero-Atheisten-Langweiler

  • »maxPhil« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2003

Wohnort: Freiburg i. Br.

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 2. Dezember 2012, 22:17

Cool, wo hast du denn das 24er her? Ich seh eigentlich fast aussschließlich 22er-Rogers, manchmal auch 20er...

grinten

Mitglied

  • »grinten« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

188

Montag, 3. Dezember 2012, 12:07

... da hab' wohl einfach nur Glück gehabt, Das Set stand ja auf ebay, und da es so etwa in meiner Nähe war, hab' ich einfach zugeschlagen.
"Ein Mann ist noch nicht richtig betrunken, wenn er auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (frei nach Dean Martin)

maxPhil

männlicher Hetero-Atheisten-Langweiler

  • »maxPhil« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2003

Wohnort: Freiburg i. Br.

  • Nachricht senden

189

Montag, 3. Dezember 2012, 12:44

Mist, hab ich garnicht mitbekommen :) ...

  • »Hilite freak« ist männlich
  • »Hilite freak« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

190

Montag, 3. Dezember 2012, 14:03

Mit Remo amba coated/clear habe ich beste Erfahrungen gemacht, da kommt der warme und volle Sound richtig raus.

Die 24er Rogers Bassdrum ist ein Traum, am besten mit geschlossenen Resofell.

Gratuliere und willkommen im Rogers Club!

grinten

Mitglied

  • »grinten« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

191

Montag, 3. Dezember 2012, 16:17

Danke.
Und die BD dann ganz ungedämmt? Oder mit Muffls (wie beim Vorbesitzer)? Ich werd' wohl viel testen müssen...
"Ein Mann ist noch nicht richtig betrunken, wenn er auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (frei nach Dean Martin)

  • »Hilite freak« ist männlich
  • »Hilite freak« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

192

Montag, 3. Dezember 2012, 18:00

Zitat

Ich werd' wohl viel testen müssen...


Nee, überhaupt nicht. Frontfell Ambassador coated mit Filzstreifen, Schlagfell Remo Powerstroke, Aquarian Superkick I oder III, Evans Emad coated.
Alles schon ausprobiert, klingt ziemlich fett.

williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 27. Januar 2013, 23:59

bozzio? pfff...

edit: war ja auch schon im ebay thread, ups...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »williken« (29. Januar 2013, 09:30)


Jalokin_b

unregistriert

194

Freitag, 29. März 2013, 17:20

Huhu!

Eine Frage an alle, die schonmal nen Dynasonic-Teppich ersetzt haben: Gibt es günstige, passende Alternativen zum Puresound PD 1416?

Der Ruf des Herstellers ist ja wirklich gut, aber der Preis schreckt mich grad noch etwas ab.
Ist der Teppich das Geld wirklich wert? Gibt es vergleichbare Modelle, die auch in den Schlitten passen (und sauber klingen)?

Danke!

grinten

Mitglied

  • »grinten« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Juli 2012

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

195

Freitag, 29. März 2013, 18:18

Zumindest mein Gewährsmann bei Music World Brilon hat vor ein paar Wochen keine Alternative gefunden. Habe also in den sauren und teuren Apfel gebissen. Da das Teil ja durch die Alurahmen-Konstruktion nicht so oft ge- und entspannt wird, und zusätzlich (beim Transport etwa) recht gut geschützt wird, denke ich, dass man den Teppich auch nicht so oft austauschen muss. So relativieren sich die Kosten halt ein bisschen. Ich habe allerdings ein paar wenige, scharfe Metallkanten an den verlöteten Enden des Teppichs (Stellen, die in direktem Resofellkontakt sind) vorsichtig abgefeilt.
Frohe Ostern!
"Ein Mann ist noch nicht richtig betrunken, wenn er auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (frei nach Dean Martin)

Jalokin_b

unregistriert

196

Freitag, 29. März 2013, 19:25

Jo, danke!

Teppiche hab ich auch schon häufiger abgefeilt, aber es wundert mich dann doch, dass es auch bei dem Hersteller, und einem derart teuren Modell nötig war. Aber ich werde wohl einen bestellen müssen, und dann überprüfe ich erst mal die Lötstellen. Vielleicht hattest du einfach nur Pech ;)

°_° MAD

unregistriert

197

Freitag, 29. März 2013, 19:32

Hab grad nur den Eingangspost gelesen und will mich dafür recht herzlich bedanken. Toll mit welcher Mühe und Liebe das gemacht ist, finde ich wirklich klasse!!!

DANKE :) hilite f

  • »Hilite freak« ist männlich
  • »Hilite freak« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

198

Samstag, 30. März 2013, 21:10

Danke fürs lesen!

Es passt leider nur der Puresound auf den Schlitten.

Ich habe gerade hier eine Dynasonic liegen, wo jemand einen 0815 China Teppich drauf gebastelt hat.

Die Snare klingt total abgewürgt, keine typische Dynasonic Crispness mehr vorhanden.

Habe mir den Puresound bestellt...

Wuso

Mitglied

  • »Wuso« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2012

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 7. April 2013, 18:58

Seit gestern bin ich nun auch stolzer Besitzer eines Rogers Big R in den Traummaßen 24/15/18. Was für ein wahnsinnig cooles Gerät:) Nochmal herzlichen Dank, Achim!!!
Demnächst gibts neue Bilder in meinem Vorstellthread und hoffentlich bald auch ne Gelegenheit das gute Stück in nem Video in Szene zu setzen....

freak-928

Mitglied

  • »freak-928« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2005

Wohnort: Nußbach OÖ (Österreich)

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 7. April 2013, 19:04

Glückwunsch, tolles Set!
Alles wird gut