Sie sind nicht angemeldet.

Berliner

Mitglied

  • »Berliner« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4 701

Donnerstag, 10. Mai 2018, 02:22

Wenn noch mal so ein Pisser an mir vorbeiläuft, der denkt, die ganze Strasse will von seiner Kackmusik unterhalten werden, schiebe ich ihm den laufenden Bluetooth-Lautsprecher ungeschmiert in sein Kinderarschloch.


Eigentlich kotzt Dich nur die Tatsache an, das Du Deine Musik damals nicht laut(mobil) verbreiten konntest...
Batterien waren teuer und ein JVC war relativ unerschwinglich(oder gar noch nicht erfunden..)
Sei ehrlich, Du hättest es getan....
Ich bin nicht intolerant, ich hasse jeden!

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: MIddelburg

  • Nachricht senden

4 702

Donnerstag, 10. Mai 2018, 07:29

Ich hätte aber nicht so eine Arschlochmusik gehört :thumbsup:

Hörnix

Mitglied

  • »Hörnix« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2015

  • Nachricht senden

4 703

Donnerstag, 10. Mai 2018, 09:51

Also Assis mit "Kofferradios" auf der Schulter (so benennen meine Eltern die Geräte bis heute) gab es schon immer ;).


Was mich ankotzt, ist die allgemeine (und zunehmende) Inkompetenz des Marktes. Es ist völlig Wurscht, ob jemand was kann: auf die Bühne darf jeder Depp. Musik (naja) kann heute auch jeder produzieren; aber "kann" stimmt ja auch nicht. Und die ganzen Ballermannidioten gelten dann noch als Bühnenkünstler...

Drumstudio1

Drums, Cymbals

  • »Drumstudio1« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2002

Wohnort: Dreieich

Endorsements: Orion, Rohema, Triggerhead, Cympad, Drum-a-long, mapa

  • Nachricht senden

4 704

Donnerstag, 10. Mai 2018, 12:07

Zitat

Also Assis mit "Kofferradios" auf der Schulter (so benennen meine Eltern die Geräte bis heute) gab es schon immer


Fantastische Be- bzw. Umschreibung "Kofferradios" auf der Schulter :thumbup: :thumbsup:

4 705

Donnerstag, 10. Mai 2018, 17:01

Das bekloppteste Phänomen der Menschheit:

Kaum boomt eine Branche über Jahre, gehen die Löhne immer weiter runter!

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4 706

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:23

Bääääh... da freuste dich monatelang auf Ringos Konzert und der Arzt verbietet den Auftritt (Stimme weg). Nun muss ich am Folgetag hinstapfen - und einen Arbeitstermin absagen. Oder Ringo absagen und arbeiten gehen. So oder so Kacke.
"You don't have to show off" - Peter Erskine

  • »Drummer´s Eve« ist weiblich

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

4 707

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:44

Schulterblick statt Schulterzucken...5cm bis zum Crash...nicht das musikalische...Augen auf im Straßenverkehr...Heavenassandthread.
je langsamer desto schneller


Uns interessiert ja nur das Spielen, nicht das Verzichten!
(Hochi April 2019)

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

4 708

Dienstag, 17. Juli 2018, 02:04

So ne Kacke
Fat File system Error, NTFS Volumfehler, Festplatte im Arsch, :cursing: knapp ueber 4000 Fehleraufl'ufe in der letyten Stunde

Absolut keine Moeglichkeit der Szstemwiederherstelllung. Bin jetyt hier nur ueber Linux Mint ueber Bootable CD unterwegs.

Das gibt ne Menge scheiss Arbeit. Weil nur ne Selbstgebrannte Iso Win 10 vorhanden. Ueber upgrade von Win 7 mit neu automatisch generierter Lizenz
und ohne absolut keine Treiber Auf Datentr'ger f[r die veraltete Hardware f[r Win 10 .

Ich glaub das ist Zeit jetzt, das ganye Coputergeraffel hin yu schmeissen und abyuschaffen.

:evil:
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

4 709

Donnerstag, 15. November 2018, 09:21

Nasse Wiese von nassem Laub befreien. Einen Rechen nehmen? Ach was, zu unkompliziert, schnell und leise. Lieber über Stunden jeden Quadratmeter 5 Minuten mit einem LAUBBLÄSER bearbeiten und die Umwelt zudröhnen und -stinken. Viel cooler das. ;(

  • »ParadeDrummer« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Januar 2006

Wohnort: 36041 Fulda

  • Nachricht senden

4 710

Freitag, 16. November 2018, 07:53

Ich bin ein Dabbes

Wollte einen Kabelbinder durchschneiden und hatte zu wenig Zeit, in die Garage zu gehen un den Seitenschneider zu holen. Geht ja auch mit nem Taschenmesser.
Kabelbinder durch, Messer im Arm, Notaufnahme. Spart echt Zeit. Dann feststellen, dass man auch gleich einen Nervenast durchgesäbelt hat, der den Bereich versorgt, auf dem beim Traditional Grip der Stock aufliegt. OP vor zwei Wochen, und sobald ich zwei, drei Minuten trommel, habe ich das Gefühl, die Hand wird dick. Scheisse :cursing: :thumbdown:
***Boss nüschd kost, daucht au nüschd!***

Dicker Bub

Mitglied

Registrierungsdatum: 16. Juni 2009

  • Nachricht senden

4 711

Freitag, 16. November 2018, 20:36

Ein wahres Wort! Scheiße. Gute Besserung!
Slingerland, Ludwig und Toontrack beherrschen mein Leben!

mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

4 712

Samstag, 12. Januar 2019, 12:54

Und wieder einmal, es ist DAS Tomtom. Neutrum! (Quelle Duden) :wacko:
Gruß vom Mc.Man

4 713

Sonntag, 10. März 2019, 14:46

Da will man die Ebay-Kleinanzeigen nach dem Objekt der Begierde durchforsten - wird aber leider zu 80% mit Spam gefüttert, weil jeder Riesenarsch seinen Dreck mit zig falschen Suchbegriffen im Titel aufpeppt. Biete Popelsammlung (kein Sonor, Ludwig, Pearl, Tama, Paiste, Zildjian, Meinl, Mercedes, Rembrandt, Backsteine, Haferflocken).

Mal so freundschaftlich unter Kollegen gesagt: IHR NERVT WIE SAU!!

Druffnix

Mitglied

  • »Druffnix« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: Rübennasenhausen

  • Nachricht senden

4 714

Mittwoch, 20. März 2019, 11:03

Nein, ich will keinen Kaffee dazu!! Schon gar nicht für drei fuffzich!! Das ist ne Scheiß-TANKSTELLE, ich will meinen Sprit bezahlen und weiter fahren! Ich wollte auch nicht geschlagene zehn Minuten warten, weil alle drei Angestellten der Tankstelle damit beschäftigt waren, LKW-Fahrer und Handwerker mit völlig überteuerten Rindswürstchen, Billigfrikadellen, lätschigen Brötchen und Kaffee zu versorgen. Snack and Shop KOTZT MICH AN!!! Und teuer ist es auch!
667 - The Neighbour Of The Beast!!

Drum-Rebellin

unregistriert

4 715

Samstag, 4. Mai 2019, 13:03

Himmiherrgottsakrament, warum hab ich mir nicht früher ne Schießbudn gekauft, die Flossen wollen nicht, rechte Fußsohle tut wegen früher eingetretenem Stein immer noch weh, auch noch zu vollgefressen zum Spielen, würd am liebsten auf den Teppich kotzen...
Null Bock, aber Übe-Pflicht ruft, Zimmer zu kalt, alles durchgefroren, brauch ne halbe Stund zum Warmspielen, kaum bin ich warm,schon wieder Fressenmachen (Kotzbrühe und Kuchen), auskühlen.... dreh und versuch, mich in Arsch zu beißen, nicht mal das kann ich richtig....

Draußen läuft das Wasserfaß über, bäh, da werd ich naß. Und ich hasse Regen, wenn er in den Kragen läuft. Ach, ich geh jetzt nach oben, den Frust rauslassen.... :)

KC

Mitglied

  • »KC« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2008

Wohnort: Die Stadt der 4 Ringe

  • Nachricht senden

4 716

Freitag, 25. Oktober 2019, 11:38

Diese drum-lesson-Videos wo die Typen ne halbe Stunde
irgendeinen Stuss schwallen bevor sie endlich zeigen was

sie zeigen wollten....weshalb ich ja nur reingeschaut habe.

Two

Mitglied

Registrierungsdatum: 28. August 2007

Wohnort: MIddelburg

  • Nachricht senden

4 717

Gestern, 08:11

Liebe Arschlöcher, ihr habt doch alle schon alles, was ihr braucht. Hört auf mit euren überdimensionierten Dreckskarren in die Städte zu fahren, und noch mehr überflüssigen, planetenvernichtenenden Scheissdreck zu kaufen, um ihn bei der jährlichen Fressorgie an eure verwandten überernährten Arschlöcher zu verschenken, die ihn dann kurz darauf in unsere Meere entsorgen werden.

m_tree

Mitglied

  • »m_tree« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Februar 2007

Wohnort: Gotha (wieder, vorübergehend)

  • Nachricht senden

4 718

Heute, 14:06

Und die so genannten "Arschlöcher" sind halt nur Idioten mit zu wenig Empathie im Hirn. Führt aber leider dazu, dass so viel Mist in der Welt passiert und wir nicht aufhören uns gegenseitig Schlechtes anzutun und den Planeten runter zu wirtschaften.

Den Helden spielen und was dagegen unternehmen? M.E. zum Scheitern verurteilt.

Mein Frust zum Sonntag. ;)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher