Lars Ulrich

  • Ich denke das Thema ist ausreichend diskutiert. Es wäre sehr schade wenn das jetzt hier in persönliche Anfeindungen ausartet, das muss echt nicht sein. Ich halte auch diverse "Große" der Trommelszene für absolut überbewertete Wurstwerfer, aber ich muss das nicht in solche detailierter Form ausführen. Meine Meinung kann man sich gern per PM abholen, aber wie das hier ausgetragen wird, finde ich das ein wenig nieder.


    Aber zum Schluss doch nochmal on topic, den Punkt aufgreifend das Lars Ulrich menschlich auch nicht das gelbe vom Ei ist. Gordon, mein Drumtech bei Dryll hatte, als er damals noch Drumtech bei Venom war und Metallica den support für Venom in den USA gespielt haben, eine körperliche Auseinandersetzung mit Herrn Ulrich.
    Wie es so üblich ist bei dem letzten Termin einer Tour, spielen sich die Bands während der Show gegenseitig Streiche. Da Lars die Metallica Show immer mit einem "dum dum plam" (also zwei BD Schläge und dann Rimshot mit beiden Sticks auf der Snare) begann, hat Gordon ihm seine Sticks angesägt damit die bei dem Abschlag brechen. Daraufhin ist Herr Ulrich wutentbrannt aufgestanden, hat die Sticks nach Gordon geworfen und wollte ihm an den Kragen.. hätte auch einfach drüber lachen können und ein neues Paar aus der Tasche mit 30 Paaren nehmen können..

  • Zitat

    @ scarlet_fade: scheint dich ja nich so sehr zu langweilen, sonst würdest du deine kostbare Zeit (die du ja sonst mit üben verbringst) nicht opfern um zu posten...


    Möller mit einer Hand üben, mit der anderen posten. Wo liegt das Problem?

  • tach,
    der allseits beliebte Lars hat ein Set mit neuer Farbe bekommen.
    Meiner Meinung nach sehr schick.


    Neue Farbe


    Wobei ich mich frage, wieviele Chinas der so durchspielt.Meine hier den Rideersatz.


    Aber schick schick.
    Amber ist schön.sparkle auch.


    Und die aktuellen aufnahmen die ich kenne bzw was ich beim Bonaroo-Livestream gesehn hab, lassen gutes fürs neue Album in sachen Drumming erhoffen.
    Er wird zwar älter ist aber wieder fester vom Timing.
    cheerz

  • Das Set finde ich auch sehr schick, passt aber zum Heavy Mörtel wie Knoblauch zu Erdbeerjoghurt ;) Die Spandex-Hose passt ihm doch hervorragend, da weiß man gleich, wo man sich musikalisch aufhält :D

    "Geduld und Zeit bringen mehr als Gewalt und Streit"


    Jesses Drummergalerie: E-Monster und A-Set im DF-Vorstellungsthread :D

  • ...Wenn die Klamotten schon Back-To-The-Roots-Of-The-80s sind, dann bleibt die Hoffnung, dass es sich mit der Mukke ähnlich verhält.


    ;( Um Gottes Willen, das will doch heute wirklich keiner mehr hören, oder? Denen könnte noch eine weitere Modernisierung sicher nicht schaden.
    Bin auch auf das neue Album gespannt, vielleicht bewirkt der Produzent ja wieder das Wunder :whistling:

    "Geduld und Zeit bringen mehr als Gewalt und Streit"


    Jesses Drummergalerie: E-Monster und A-Set im DF-Vorstellungsthread :D

  • das sehe ich anders.


    wenn ich den stil wählen könnte: st. anger im vergleich zu master of puppets oder ride the lightning, da müsste ich nicht lange überlegen. und das geht nicht nur mir altem sack so, sondern auch allen jüngeren freunden/bekannten knapp um die 20.


    bei uns nordbayern ist aber wahrscheinlich sowieso alles anders.

  • Zitat

    ...Wenn die Klamotten schon Back-To-The-Roots-Of-The-80s sind, dann bleibt die Hoffnung, dass es sich mit der Mukke ähnlich verhält.


    :D und weiße socken... aber, als ehemaligen nachwuchs-tennisspieler ;)



    Zitat

    Bis heute haben Metallica offiziell weit über 100 Millionen Alben verkauft, davon über 50 Millionen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Vier Alben standen an Nummer eins der Billboard Charts. Die letzten sechs Metallica-Alben toppten in Deutschland die Charts über einen Zeitraum von 12 Jahren. Alle Metallica-Alben erreichten weltweit Multi-Platin-Status. Das meistverkaufte Album ist „Metallica“ mit über 35 Mio. verkauften Einheiten und 14 mal Platin. Das Album „St. Anger“ erreichte sofort in 30 Ländern die Spitze der Charts. [http://de.wikipedia.org/wiki/Metallica]


    trotz der erfolge von st. anger, muss ich mich herrn sirom anschließen:


    Zitat

    im vergleich zu master of puppets oder ride the lightning, da müsste ich nicht lange überlegen


    tja, bayern und tirol leigen nicht nur geographisch soweit voneinander entfernt :)

  • muss sirom da zustimmen,denn st anger war eine art modernisierung und alles andere als zufriedenstellend für mich.
    bin ma gespannt, denn die äußerst mikrigen fly on the wall videos sind,wenn mal was songschnipselmäßiges drin ist,imho sehr vielversprechend

    Die Wahrheit gleicht einem nassen Handtuch. Dir selbst nützt sie nichts, aber du kannst sie jemand anderem um den Kopf schlagen.

  • also ich würde mich sehr über eine Platte im 80s style freuen.auch wenn sowas auf keinen fall wieder kommen wird.
    finde aber auch die black album/load/reload/ sachen sehr geil.
    St.Anger hat auch seine guten momente.
    egal was kommt, es wird "anders" sein, wenn man die platten vergleicht war das immer so.meine meinung.
    Master of Puppets bleibt aber No.1.

  • Hallo, Lars Ulrich spielt Iron Cobra 900 Power Glide Fußmaschinen. Und leider muss ich dem oben angegebenen Post wiedersprechen.
    Lars Ulrich spielt sehr wohl Starclassic Maple, früher hat er Das 80er Imperialstar gespielt(nicht vergleichbar mit den heutigen), dann die legendären 80 er Superstars und dann die Granstars gespielt. Sowohl auf der Tama als auch auf der Metallicaseite
    steht das Set-Up von Lars wo ersichtlich ist das er Starclassic Maple spielt. Lars hat schon immer Birke oder Ahornschlagzeuge gespielt. Nur kurzzeitig spielte er mit Mahagony und Birke gemischte Kessel.
    Auf der Tama Seite sieht man das aktuelle Set. Einfach bei Artist Lars Ulrich eingeben :-) Auf der Seite http://www.encycmet.com findet man auch die alten Set-Ups von ihm. Auf metallicaworld.com findet man auch verschiedene Set Ups von alten yschlagzeugen von ihm.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!