Gr. Event ala´Rockin 1000

  • na das playalong hörst du schon im ohr, aber da ist zb. kein gesang, nur so eine art xylophon oder synthie-ding, das eine stimme imitiert, aber man hört halt keinen text. und im ohr das playalong sagt immer an, wenn ein wechsel kommt. zb. "attention, chorus, 1,2,3,4 "

    Da ich jetzt auch endlich freigeschaltet bin, konnte ich schon in das erste Kied reinhören... also wahrscheinlich genau so wie das wohl da jetzt als Playalong ist denk ich... :/

    Na hoffentlich gewöhn ich mich an dieses Attention- Gelaber und dieser fiese Klick, wo auf der eins der Ton höher ist. Bei meinen Klicks mach ich immer alles gleich, weil ich den höheren Ton gruselig finde...

    Aber trotzdem wird es bestimmt ganz viel Spaß machen :love:

  • Die Ansagen wirst du zu schätzen lernen, spätestens im Stadion. ;)

    Hast Recht, ich hab mich zumindest dran gewöhnt^ ^


    Also wie ich gelesen habe, werden es ja so um die 20 Songs werden. Was ist denn da so die Regel, wann es das nächste Tutorial gibt? Ich mein, ich will nicht alles auf dem letzten Drücker lernen müssen und rein mathematisch gesehen, müsste ja ca alle 2 Wochen was neues zum üben geben... ich hab aber immernoch das erste Lied... hat da wer Erfahrung, wann man mit dem nächsten Stück rechnen kann?

  • ich hab bisher auch nur die Rockin'1000 Erfahrung, und das ist eine italienische Organisation ;) da kriegst dann oft am letzten Drücker die letzten Tutorials. Noch schlimmer ist es mit den Ungarn bei City-Rocks, da kamen erst vor ein paar Tagen die letztn Tutorials für die Keyboards raus, und das event ist schon diesen Samstag 8|
    Aber da The Grand Jam eine Deutsche Orga ist, geh ich davon aus, dass wir die letzten Tutorials spätestens 2 Monate vorm event haben ;) bei R1000 hats die ersten Tutorials erst ein halbes Jahr vorm event gegeben, und das auch nur bei den grooooßen Stadion-Events. Bei Mailand haben wir knapp 3 Monate Zeit gehabt (und die letzten 3 Tutorials kamen so ca. 3 Wochen vorm Event raus, noch dazu für mich völlig unbekannte italienische Songs). Für mich war das insofern stressig, weil ich da auch noch 2 Gigs mit meinen Bands hatte :S

    Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.


    “You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis


    Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

  • Ohh man, ich mag Sachen auf dem letzten Drücker nicht...vor allem könnt ich schon direkt mal mit dem nächsten Teil weiter machen. Naja, lässt sich wohl nicht ändern.

    Dann üb ich einfach so mal das nächste Stück... ich war eh dabei schon was Neues aus dem Netz rauszusuchen und dann kam das hier sozusagen dazwischen :Q

    Das sieht ja sehr verlockend aus. 8) Ich zeige das nachher mal meiner Partnerin, die Keyboard spielt. Wäre ja cool, so ein gemeinsames Erlebnis zu haben. :) :thumbup:

    Danke schonmal für den Hinweis!

    Nur deine Partnerin oder Du auch? ;)

  • Mal kurz aus der Realität:

    Vor R1000 hatte ich einen Monat frei, dachte mir also: Hast ja gemültliche drei Tage pro Song, alles easy.
    Am Ende gingen die Gedanken in die Richtung: "Ich muss nur noch fünf Songs pro Tag, dann hab ich das Programm drauf." ;)

    Wenn man das Knie sieht, ist die Bassdrum zu klein!

  • Nur deine Partnerin oder Du auch? ;)

    Gestern habe ich uns beide angemeldet. Freischaltung lässt noch auf sich warten. :|

    Was habt ihr denn für Videos genommen? Wir habe beide das selbe Video verlinkt (wir hatten vor einem halben Jahr 'Riders on the storm' als Instrumental-Duo im Garten gespielt -> Lockdown-Version ;) ). So auf die Schnelle haben wir jetzt nichts anderes gefunden.

  • Das reicht sicher. Im allgemeinen wollen die bei sowas nur sehen, dass man halbwegs in time spielen kann und die Basics hinkriegt. Man hört ja einzelne Leute eh nicht raus ☺️

    Ich hab zufällig vor kurzem Don’t stop believing aufgenommen, das hab ich dafür genommen 😁

    Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.


    “You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis


    Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

  • Danke für den Link. Das liest sich ja echt interessant. Gibt's das jedes Jahr in Frankfurt? Ihr erzählt soviel von Mailand, Budapest usw. - oder waren das ähnliche Veranstaltungen im Ausland? Muss ja ein wahnsinniges Erlebnis sein vor so einer Kulisse zu spielen - da nehme ich auch gerne ein paar unliebsame Stücke in Kauf :)


    Nächstes Jahr ist das sicher noch nichts für mich, aber danach...

    Du hörst nicht auf zu spielen, weil du alt wirst. Du wirst alt, weil Du aufhörst zu spielen.

  • Mailand ist bzw. war eine Veranstaltung der »Rockin’ 1000«. Kurzfassung: »Foo Fighters«-Fan lässt 1.000 Leute einen FF-Song spielen um damit die Band nach Italien zu holen. Das hat geklappt und danach fingen die halt an, da Veranstaltungen draus zu machen.
    Man kann sich da bewerben um mitzumachen, das macht man einmal und wenn es klappt bist du in der Band. Danach kannst du dich auf die Veranstaltungen klicken, dann gilt nur noch "First Come", wobei Musikanten des Ausrichtungsortes ein Vorrecht bzw. ein höheres Kontingent haben.

    Rockin'1000


    Ungarn ist sowas ähnliches, wurde auch mal von MTV supported (oder umgekehrt?). Findet wohl statt, ich wäre auch dabeigewesen, aber nach dem Hinweis, dass an dem Wochenende in Ungarn Corona abgeschafft ist und keinerlei Impfungen oder Tests nachgefragt werden, hab ich dann beschlossen den Sprit zu sparen.

    CITYROCKS - The biggest rock band in Central Europe


    Nächstes Jahr in Frankfurt ist es ein anderer Veranstalter, der halt eine Idee aufgreift. Die Frage ob und wie das weitergeführt wird lässt sich erst im nächsten Sommer beantworten.

    Wenn man das Knie sieht, ist die Bassdrum zu klein!

  • Ich seh schon kommen, das halbe Forum trifft sich... was ich übrigens echt cool finden würde!


    Vllt wird die Idee ja tatsächlich nach und nach aufgegriffen und es finden häufiger solche Aktionen statt, gerne auch in anderen Genres :)

    Vor allem sowas lässt sich coronatechnisch ja ganz gut umsetzen, wenn das alles draussen stattfindet.

  • Um es mit den Worten von Ballroom Schmitz zu sagen: Das wird ein großer Teppich vom DF! :thumbup:


    bin einmal gespannt wann sich auf der Homepage was tut.

    Bis dato keine Änderung geschweige ein News- Update.

    Ich auch.

    Weitere Infos und Tutorials wären schon schön.

    Wir dürfen gespannt sein....

  • Mal kurz aus der Realität:

    Vor R1000 hatte ich einen Monat frei, dachte mir also: Hast ja gemültliche drei Tage pro Song, alles easy.
    Am Ende gingen die Gedanken in die Richtung: "Ich muss nur noch fünf Songs pro Tag, dann hab ich das Programm drauf." ;)

    Jap, das wäre für mich schon gruselig...

    Da ich ja noch nicht so erfahren bin, brauche ich definitiv etwas mehr Zeit als drei Tage pro Song oder gar 5 Songs pro Tag.


    Die sollen sich mal beeilen mit dem Bereitstellen der Sachen :D


    (ansonsten komme ich da hin und spiele zu allem einfach durchgehend bumm tschack :D )

  • Ja, nice. Bin auch dabei.

    Don't Stop Belivn kann ich zufällig sogar schon spielen. Im Grunde ist es etwas einfacher gehalten, als ich es gelernt habe. Die das Ride am Ende ist wahrscheinlich künstlerische Freiheit?! Ich hab den Song nach den Noten und dem Video von Stephen Tyler gelernt. Mehr oder weniger. Habs da einfach mal verlinkt, falls jemandem das Lernen des Songs schwer fällt. Ist aber doch recht simpel. :D


    Ich hoffe, dass es mit dem Wochenende dann klappt. Ich meine, da hab ich seit Corona noch Konzertkarten.

  • Ich habe es auch geschafft und bin dabei!!!


    Aber wie definiv und verbindlich ist diese Zusage?

    Ein Bekannter von mir hat sich beim Gesang ohne Höhrprobe angemeldet und ist auch dabei....


    Was für ein Equipment nehmt ihr mit? Steht ja wohl bei Wind und Wetter draussen. Eine alte Grümpelkiste?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!