Beiträge von TD-3/6

    Gibt es den kein anschkuss Diagramm von deinem modul?
    Könnte mir sogar vorstellen das es bei einem 20 zoll ride einfacher ist zu trigger mit 3zonen als n 12 bis 15 zoll bekommen.

    Piezo Anschluss Diagramm. Einfach mal googeln
    Kabel richtig Verkabeln.
    Und deine eigene Kreativität.
    Ist ja nix dabei n piezo untern becken zu kleben und dann ans modul und iwas als dämmung nehmen.



    Mfg

    Hi,


    Evt billige cymbals holen und DIY umbauen.
    Mit nicht gerade 2 linken Händen auch möglich.
    Das größte Problem finde ich bei der hihat.
    Spiele selber die vh11 und die als surge Becken in selber Funktionalität zu finden gibt es nicht mit selber ansprache und so weiter.
    Habe mal jemanden gesehen dervhat mit speziell lack seine roland Becken goldmetallic besprüht.
    Sah aucg astrein aus. Weiß leider nicht mehr welchrr lack das war.


    Mfg

    Hey,


    kenne mich schon aus in der Szene.
    Nur was mich stutzig macht ist, dass ich gelesen habe das es nicht mehr möglich ist den Snareteppich zu edetieren.
    Darum geht es mir eig.
    Was ich damit sonst machen kann und was nicht das weiß ich wohl.
    Nur kann ich es mir eigentlich nicht vorstellen, dass Roland jetzt wieder Feauters wegnimmt.
    Schwer zu erklären ;)


    Mfg

    Jetzt, wollte ich wissen wie es wirklich darum steht.


    Dachte td30 user können mir da mehr Auskunft geben über die editierbarkeit.
    Soll ja angeblich weniger zum rumschrauben geben da Roland seinen Sound verkaufen will.

    Hallo,


    möchte mir demnächst ein TD 30 Modul zulegen. ( zurzeit td 12 )
    Habe jetzt schon öfter gelesen, dass es nicht möglich ist den Snareteppich zu editieren.
    Und die Allgemeinen editierungs Möglichkeiten sind sehr eingeschränkt.
    Das schreckt mich ehrlich gesagt ein bisschen ab.
    1.900 ocken... die stainless snare hat mich ja um den Finger gewickelt.


    Habe es vor ein paar Tagen beim Großen M angespielt, mich aber nicht groß auf die editierbarkeit konzentriert.


    Mfg

    Ein Geräusche empfindlicher Schlageuger :D


    Sehr gut.


    Ich würde dir erstmal empfehlen, dein Set aufzubauen und zugucken wie laut es dann wirklich ist.
    Dann weißt du womit du eher ein Problem hast, Raumschall oder Trittschall :thumbsup:

    du sollest den piezo andersrum anbringen. sprich das die goldene seite auf deine trigger schiene kommt.meine coshion sind genau so breit unten wie mein peizo und werden nach oben halt immer dünner, kegelartig. ob sich das triggerverhalten verändert wenn der cushion so viel breiter wie bei dir ist weissihc nicht.


    mfg

    Wenn die Schiene Mono ist, was sie ja ist kannst du damit kein Pos. Sens. Betreiben. Das zu müsste sie Stero sein. Da das Pos.Sens: nur mit Head und Rim Trigger Funktioniert. eh mehr du am rand spielst, desto mehr schwingungen werden auf dem Rim übertragen und das Pos.Sens. "outer" Reagiert.


    mfg

    Hi,


    Habe ma ne Frage bezüglich des DIY pads bauen.
    Als Trigger habe ich dise Piezo gefunden sind die gut ?


    http://www.conrad.de/ce/de/pro…/PIEZOELEMENT-EPZ-20MS64W


    Nun meine Frage welche Klinkenbuchsen könnte ich nehmen welche dafür geeignet sind ´?


    da ich schon im anderen thread mitgelsebn habe hatteich vor diese mit der langengewindestange zu kaufe diese sind aber erstwieder ab dem 27.4 lieferbar -.-
    und wo da die pole sind weiss ich auch nicht. Kann mir jemand andere empfehlen ??


    mfg

    alles kla.. :D stimmt das is geschmackssache.. :/
    naja ich werde dann einfach nochmal die guten aufnahmen in die hörzone posten mit nem link den ich dann hier ein füge da es sich ja um das hauptthema e-drum dreht.


    ;-D

    Gerade die snare is bei den meisten ja ein sehr großes problem...
    bei mir muss ich sagen höre ich sie gut raus und hat auch genung attack finde ich, besser als ich erwartet hatte ...was meint ihr..