Sie sind nicht angemeldet.

Dr.Speckmut

Mitglied

  • »Dr.Speckmut« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2004

Wohnort: Schwülper

  • Nachricht senden

21

Montag, 6. März 2006, 16:25

Schöner Bericht. Und THX für die Bilder.

@Seelanne : Ich hab das mal mit älteren Bilder verglichen und bin mir ziemlich sicher, dass es nach wie vor die 24er BDs sind. Es scheint generell das gleiche Kit zu sein, wie auf der letzten Europa Tournee. Wobei es durchaus denkbar wäre, das Phillips bei seiner nicht übermäßigen Körpergröße aus ergonomischen Gründen in Richtung 22" abrüstet.


Mfg Christoffer

SPF

Mitglied

  • »SPF« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Wohnort: Hilden

Endorsements: Adoro Drums, MarkDrum YES, Crescent Cymbals, Rohema Percussion, De Gregorio, Reiche Trommelbau, HandsOnDrums, RMV Drumheads, CAD Microphones, Alpine MusicSafe

  • Nachricht senden

22

Montag, 6. März 2006, 17:05

vielleicht ist es aber auch eins der neuen bubinga sets?
das wäre interessant zu wissen. falls es das alte ist, ist es ein älteres performer, welches simon schon lange in deutschland stationiert hat.

stickbag

Mitglied

  • »stickbag« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. September 2005

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

23

Montag, 6. März 2006, 17:21

Ich glaub, es is kein neues - sonst hätte es verchromte Star Cast Halterungen an den Toms!
Schaut auf den Bildern noch eher nach den alten schwarzen aus:

SPF

Mitglied

  • »SPF« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Wohnort: Hilden

Endorsements: Adoro Drums, MarkDrum YES, Crescent Cymbals, Rohema Percussion, De Gregorio, Reiche Trommelbau, HandsOnDrums, RMV Drumheads, CAD Microphones, Alpine MusicSafe

  • Nachricht senden

24

Montag, 6. März 2006, 17:27

hast recht, dann wirds das als starclassic maple ausgegebene performer sein ;-)

Dr.Speckmut

Mitglied

  • »Dr.Speckmut« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2004

Wohnort: Schwülper

  • Nachricht senden

25

Montag, 6. März 2006, 18:57

Ein Performer mit Gold Hardware in einem Finish, dass es nur in der Maple Serie gibt? Wer weiß, was die dem Phillips alles bauen :-)

Er selbst schrieb mal, dass er das Maple klanglich bevorzugt, denke also eher, dass das vorliegende Exemplar ein solches ist. Muß man ihn wohl mal selber fragen!

Mfg Christoffer

00Schneider

Kompetenz: Personifizierte Suchmaschine

  • »00Schneider« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Februar 2002

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. März 2006, 19:21

Zitat

Original von Dr.Speckmut
Ein Performer mit Gold Hardware in einem Finish, dass es nur in der Maple Serie gibt? Wer weiß, was die dem Phillips alles bauen :-)

Also seine HiHat-Stange muss er selbst kürzen, und die Kesselkürzung von einem Set hat auch nicht Tama für ihn gemacht.
Ich hätte auch so gern ein Hobby...

  • »the eluminatOr« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Wohnort: Whizzn

  • Nachricht senden

27

Montag, 6. März 2006, 20:12

Zitat


Also seine HiHat-Stange muss er selbst kürzen, und die Kesselkürzung von einem Set hat auch nicht Tama für ihn gemacht.


haha Irrtum herr schneider! wenn klugscheissen dann richtig! ich kenne eine der 3 personen die außer simon dieses set besitzen un weiss das tama diesen service auch macht! tjaja..^^:P
Zitat Congero: "warum sieht vinnie colaiuta immer aus wie ein asozialer pizzabäcker?" /:D:D:D:D:D:D:D:D:D

00Schneider

Kompetenz: Personifizierte Suchmaschine

  • »00Schneider« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Februar 2002

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

28

Montag, 6. März 2006, 20:31

Zitat

Original von the eluminatOr
haha Irrtum herr schneider! wenn klugscheissen dann richtig! ich kenne eine der 3 personen die außer simon dieses set besitzen un weiss das tama diesen service auch macht! tjaja..:P

Super. Ich weiß auch wer das weiße Artstar von ihm jetzt hat... Ändert nichts daran, dass nach Simons eigener Aussage (!) er die Stangenkürzung selbst vorgenommen hat. Und wenn ich micht richtig erinnere, wurde ebenso die Kesselkürzung nicht bei Tama vollführt. Das heißt aber nicht, dass Tama das nicht machen würde.
Ich hätte auch so gern ein Hobby...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »00Schneider« (6. März 2006, 20:33)


Dr.Speckmut

Mitglied

  • »Dr.Speckmut« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2004

Wohnort: Schwülper

  • Nachricht senden

29

Montag, 6. März 2006, 21:03

Zitat

Original von 00Schneider
Ich weiß auch wer das weiße Artstar von ihm jetzt hat...


Meinst du das weiße Artstar, das auf seinen Lehrvideos zu sehen ist? Hab mir das Video gerade Heute mal wieder angeschaut und muß sagen, dass der Sound da irgendwie besser ist, als der vom Falling in Between Album. Angeblich will Phillips sich mal die Zeit nehmen seine Videos zu Remastern und sie auf DVD veröffentlichen lassen. Ich wär' dafür!

Mfg Christoffer

stickbag

Mitglied

  • »stickbag« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. September 2005

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 7. März 2006, 23:50

Toto spielt am 01.04.2006 übrigens in Halle bei Wetten Dass... die neue Single "Bottom of your soul" und ein Hit-Medley 8o ;)

seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 7. März 2006, 23:57

aber trotzdem stimmt mit dem Set was nicht im Verhältnis zu früher. Wenn die Photos nicht total täuschen:

1. Die Toms hängen tiefer.
2. Die Kessel sind kürzer.
3, Simon sitzt niedriger.
4. Die Bassdrums sind keine 24er.

So..... :-). Außerdem seh ich kein schwarzes Set , sondern sein übliches grünes USS Phillips und das ist - soweit ich weiß - ein Maple. Und ob er die Stangen selber kürzt: Er hat es zumindest in Interviews immer behauptet.

See
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

matzdrums

drumming&technique

  • »matzdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. März 2003

Wohnort: erde

Endorsements: agner, istanbul mehmet

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 8. März 2006, 00:00

von der anderen band die mit "to" anfängt und die ich musikalisch im moment für wesentlich wichtiger halte war heute die eintrittskarte in dem post.

seelanne

Alles, was Recht ist.

  • »seelanne« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. April 2002

Wohnort: Paris-Texas

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 8. März 2006, 00:02

wußte gar nicht, dass unser Stromberg auf die Toten Hosen abfährt. :)
"Pommes/currywurst hat einfach seine eigenen Gesetze."
(c) by frint / 2008

"Es macht so viel Spaß, ein Mann zu sein, das können sich Frauen gar nicht
vorstellen!" (c) by Lippe / 2006

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seelanne« (8. März 2006, 00:03)


stickbag

Mitglied

  • »stickbag« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. September 2005

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 8. März 2006, 00:03

Oh nein - TOKIO Hotel?

seppel

Hausmeister Rhein/Ruhr

  • »seppel« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2002

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 8. März 2006, 00:09

cool!
Satellite of Love

ModHolle

Mitmod (rostfrei)

  • »Holle« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 8. März 2006, 09:26

So ähnlich heisst die Kombo, ja.
...und keine Eier!

Merrell

Mitglied

  • »Merrell« ist männlich
  • »Merrell« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Wohnort: Haan/Rheinland

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 8. März 2006, 18:10

Ich denke, dass das Kit in London folgende Kesselgrößen hatte:

Bass Drums: 24" x 16" (2x)
Toms: 10" x 7", 12" x 9", 13" x 10", 14" x 11", 15" x 12", 16" x 13"





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Merrell« (17. Juni 2006, 12:28)


SPF

Mitglied

  • »SPF« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Wohnort: Hilden

Endorsements: Adoro Drums, MarkDrum YES, Crescent Cymbals, Rohema Percussion, De Gregorio, Reiche Trommelbau, HandsOnDrums, RMV Drumheads, CAD Microphones, Alpine MusicSafe

  • Nachricht senden

38

Samstag, 11. März 2006, 09:38

so, essen war super!
bisher das beste toto konzert mit den geilsten arragements.
auch die technik hat mitgespielt.

und jetzt noch zu den bassdrums: eindeutig 2x 24er!
und statt a customs, spielt er jetzt reguläre aveden (ich tippe auf die fast crashes)

Merrell

Mitglied

  • »Merrell« ist männlich
  • »Merrell« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Wohnort: Haan/Rheinland

  • Nachricht senden

39

Samstag, 11. März 2006, 09:47

Zitat

Original von SPF
so, essen war super!
bisher das beste toto konzert mit den geilsten arragements.
auch die technik hat mitgespielt.


Stimmt! Es war von der technischen Seite und auch spielerisch noch besser als London!

Zitat

Original von SPF
und jetzt noch zu den bassdrums: eindeutig 2x 24er!


Auf jeden Fall!!!


Wenn ich es heute zeitlich schaffe, fahre ich doch noch zum Gig nach Frankfurt!

Merrell

Mitglied

  • »Merrell« ist männlich
  • »Merrell« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Wohnort: Haan/Rheinland

  • Nachricht senden

40

Samstag, 11. März 2006, 10:11

Zitat

Original von Merrell
Wenn ich es heute zeitlich schaffe, fahre ich doch noch zum Gig nach Frankfurt!


Scheiße, ausverkauft! X(