Sie sind nicht angemeldet.

marcelisthenics

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 5. Juli 2016

  • Nachricht senden

6 761

Montag, 11. Juli 2016, 10:26

Bei welchem Preis wäre mein Set ein Schnapper und würde definitiv einen Abnehmer finden?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…0778155-74-4926

  • »Hilite freak« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Wanaka New Zealand

  • Nachricht senden

6 762

Montag, 11. Juli 2016, 11:01

Zitat



Zitat von »Das Honk«
Und noch eine Anfrage. Was könnte folgendes Ludwig-Komplett-Set wert sein:

Shellset: Ludwig Classic (6 Lagen, rein Maple?), Bj. 1978/79, Blue/Olive Badge 7stellige Seriennummer, 22-16-13-12, klarlackiert Maple Natur, BD-Felle ok, die Tomfelle eher nicht, der Lack hat viele Macken, die Hardware hat viel Pitting und einigen Rost, aber die Substanz ist gut und kann sicher schön aufbereitet werden
Sind bei einem angenommen Neupreis von ca. 3500,- EUR ( Shellset in 20-14-12 kostet aktuell 3000,-) 1200,- EUR inklusive der Hardware realistisch?

Hardware: 2 Ludwig Beckenständer gerade, Ludwig Speed King FuMa (läuft sehr zäh - Kugellager reinigen und nachschmieren notwendig), Ludwig Snareständer, etwas bessere Vintage Tama HiHat-Maschine, Vintage Hocker mit braunem Kunstlederbezug; Auch hier gilt: Die Hardware hat viel Pitting und einigen Rost, aber die Substanz ist gut und kann sicher schön aufbereitet werden.

Snare: Ludwig Super Sensitive, 14x6,5, wenig Flaking, Pittig und Rost, Abhebung ok, Snareteppich defekt, Resofell defekt, Schlagfell noch brauchbar
Sind bei einem aktuellen Neupreis um die 900,- EUR 450,- EUR realistisch?

Beckensatz: HiHat: Paiste Formula 602 14", Ride: Paiste Formula 602 20" medium, Ride: Paiste Formula 602 18" medium Flatride - alle Becken sind sehr gut erhalten, nur die Schriftzüge sind verblasst und übliche Spielspuren, keine Macken o.ä.
Sind bei einem aktuellen, teils angenommenen (das 18" Flatride gibt es nicht mehr, nur noch 20") Neupreis von 1500,- EUR 750,- EUR realistisch?

Könnte ich das gesamte Paket realistischerweise für 2200,- anbieten?



Shellset mit Hardware: Ich würde nicht mehr als 900 EUR dafür zahlen, es ist kein gesuchtes 3-ply, maple natur mit Macken ist auch nicht so der Bringer.

6,5er SuSe eher 350 EUR. Teilweise werden z.Zt. Fantasiepreise aufgerufen, keine Ahnung ob die wirklich soviel bringen. Für Teppich und Reso sind schnell mal 60 EUR zu berappen.

Beckensatz: HiHat: Paiste Formula 602 14", 200 EUR
Ride: Paiste Formula 602 20" medium, 150 EUR
Ride: Paiste Formula 602 18" medium Flatride - 175 EUR

Macht summasumarum um die 1800 EUR.

Das Honk

Mitglied

  • »Das Honk« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2006

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

6 763

Dienstag, 12. Juli 2016, 23:11

Der offizielle "Was könnte das noch wert sein" Thread

@Hilite freak: Vielen Dank für deine Einschätzung. Mal sehen ob ich noch Zeit und Geld aufwende und das Set auf Vordermann bringe. Meist ist es aber so, dass das gar nicht goutiert wird.

Niles

Mitglied

  • »Niles« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2003

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

6 764

Mittwoch, 13. Juli 2016, 10:07

Bei welchem Preis wäre mein Set ein Schnapper und würde definitiv einen Abnehmer finden?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…0778155-74-4926
Ich wäre mir da selbst bei 100 Euro nicht so sicher.

Drummer2010

Mitglied

  • »Drummer2010« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. November 2010

  • Nachricht senden

6 765

Mittwoch, 13. Juli 2016, 11:03

@ marcelisthenics:

Erst mal ist dein angegebener Preis mit 499€ meiner Erachtens ziemlich überzogen.
Dein angebotenes Set kostet neu nur 379€ beim GROSSEN T und ist Einsteigerklasse.

Sollten die Magnum-Bleche wirklich die B20-Serie sein (selbst auf deren Homepage ist optisch kein Unterschid zwischen Magnum Messing und B20 auszumachen), wären die noch brauchbar.

Die HCS und das Paiste 101 sind Messingbleche und kannst du zur Preisermittlung getrost vergessen.

Ich würde nicht so hart wie Niles einsteigen, aber glaube, dass du - falls es sich bei den Magnum-Becken wirklich umd die B20 handelt - mit max. 300-350€ komplett wirklich gut weg kommst.

Fals du das Set schnell los werden willst (da du geschrieben hast "Schnapper" und "definitiv einen Abnehmer finden") müsstest du u.U. noch etwas tiefer ansetzen.
LG Ferdl
"Bei Facebook eine große Anzahl Freunde oder Likes zu haben, ist wie bei Monopoli reich zu sein." (AAXplosion) :thumbsup:

flosch

Wischmob der Kleinanzeigen

  • »flosch« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

6 766

Mittwoch, 13. Juli 2016, 11:41

Für 500 Euro bekommt man bereits Yamaha Stage Customs mit 'nem brauchbaren Beckensatz, für 350 Euro bekommt man (mit ein bisschen Geduld) alte Premier APKs oder Pearl Exports mit halbwegs guten Becken...

Dazu kommt, das erfahrene(re) Trommler eher zu der soliden, wenn vllt. auch älteren, Mittelklasse- als zu neuen Einsteigersets greifen (mit ein paar Ausnahmen), deshalb halte ich eigentlich auch 350 Euro für zu viel... aber was es wert ist fällt mir auch schwer einzuschätzen, ich würde da die Hälfte des aktuellen Neupreises des Sets nehmen und die Gebrauchtpreise der Becken ermitteln, dann die Summe von Allem bilden und nochmal 10% runter (wg. Setpreis), das würde ich so grob als Nummer nehmen.
Wehret den Anfängen: keine Macht dem Jazz!

DrummerinMR

Mitglied

  • »DrummerinMR« ist weiblich

Registrierungsdatum: 29. November 2005

  • Nachricht senden

6 767

Mittwoch, 13. Juli 2016, 12:03

Tip:

das Mapex mit den Messingblechen für 200-230 Euro verkaufen
Die Magnum Bronze (ja, das sind die Bronze Becken, nicht die Messing) würde ich als Set für 140-160 Euro anbieten. Dan kommst du halbwegs auf dein Geld.

dimmun

Mitglied

  • »dimmun« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Januar 2006

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6 768

Donnerstag, 14. Juli 2016, 10:04

Hallo werte Kollegen :)!

Ich hätte eine Frage. Ich bin im Besitz einer Mapex Snare - Black Panther - Birds Eye Maple 12" x 3,5".

Ich möchte Diese verkaufen, da ich keine Verwendung mehr dafür habe. Ich hab das Internet durchforstet aber konnte nirgendswo irgendwelche Infos zu dieser Snare finden. Auch nicht auf der Mapex Seite. Nun frage ich mich, ist die vielleicht sogar etwas wert?

Ich hätte schon einen Käufer, will sie aber nicht zu günstig verkaufen.

Hier ein Bild:
http://www.directupload.net/file/d/4416/q9u9yfor_jpg.htm

lg dimmun
Steve Miller: Ich hab es nicht gelesen.
scarlet_fade: Nein, du hast es nicht gelesen, du hast es geschrieben...

Mein Zeugs

dimmun

Mitglied

  • »dimmun« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Januar 2006

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6 769

Freitag, 15. Juli 2016, 07:18

Hat keiner eine Idee?

Preis den ich bekomme ist € 130,-.
Ich glaube das ist fair.

lg dimmun
Steve Miller: Ich hab es nicht gelesen.
scarlet_fade: Nein, du hast es nicht gelesen, du hast es geschrieben...

Mein Zeugs

scOOBay

Mitglied

Registrierungsdatum: 4. Februar 2015

  • Nachricht senden

6 770

Freitag, 15. Juli 2016, 07:30

Hi Dimmun,

ich glaube 130 ist OK.

VG
scOOBay

dimmun

Mitglied

  • »dimmun« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. Januar 2006

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6 771

Freitag, 15. Juli 2016, 09:24

Alles klar. Dann passt das :). Danke.
Steve Miller: Ich hab es nicht gelesen.
scarlet_fade: Nein, du hast es nicht gelesen, du hast es geschrieben...

Mein Zeugs

edfed

Mitglied

  • »edfed« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. April 2005

  • Nachricht senden

6 772

Montag, 18. Juli 2016, 14:56

Preis für Roland TD 9

Hallo zusammen,

nach ca. 11 Jahren hab ich endlich meinen Account hier wiederbelebt und sogleich eine kurze Frage an euch:

Ich bin momentan auf der Suche nach einem gebrauchten TD9 von Roland und habe gestern bei dieser Auktion mitgeboten:
Roland TD9 auf Ebay

Mein Limit war 850 €, ich wusste aber noch genau, ob es das wirklich wert ist. Weiß jemand von euch wie viel so ein Set damals neu
gekostet hat? Ich hab da leider nichts richtiges im Netz gefunden. Mir ist vor allem wichtig, dass die Pads innen keinen Plastikrand haben.
Also keine PDX sondern PDs...


Würd mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.

Viele Grüße,
Eddy

  • »Der Dührssen« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2010

Wohnort: bei Frankfurt

  • Nachricht senden

6 773

Montag, 18. Juli 2016, 17:13

Neupreis ursprünglich waren meine ich um die 1950€, ich hab meins 2010 (meine ich) für 1850€ gekauft. Gebraucht bekommst du die Dinger ab 650€ schätze ich.
Bei dem Set aus der Auktion sind dazugekaufte, teurere Becken dabei - die werden sicher nochmal 200-300€ Preisunterschied gemacht haben.

lucca.sk72

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

  • Nachricht senden

6 774

Mittwoch, 20. Juli 2016, 21:39

Wie viel kann ich für mein Schlagzeug verlangen ?

Hi,

nachdem ich nun etwa 3 Jahre mein Schlagzeug nicht angerührt habe und leider die Lust verloren habe, entschloß ich mich, das Schlagzeug nun zu verkaufen. Nur leider hab ich in den 3 Jahren auch etwas das Interesse an den aktuellen Preisen und Marktwerten, sowie dem präziseren Wissen verloren... Deshalb die Frage an euch, welcher Preis ist realistisch für mein Drumset mit folgender Ausstattung:

Drums:
Tama Swingstar 2010 1 TT, 2FT(NP: 700.-)
Cymbals:
Paiste Medium HH 14" (NP 350.-)
Zildjian A-Custom 16" Crash (NP ca. 230.-)
Zildjian ZBT Ride 20" (NP ca.130.-)
Meinl Tama Rock-Crash (Standard ausstattung zu den Drums)
Istanbul Splash (ca. 90.-)

Hardware:
DW5002 (NP 350.-)
Sitz für etwa 80 euro
Beckenständer nachgekauft für jeweils etwa 80.-


Felle sind auch alle durch Evans und Remo ersetzt worden..

Grob überschlagen kommt man somit auf einen Wert von etwa 2000.-
Was kann ich allerdings nun dafür verlangen ? Oder sollte ich versuchen die Teile einzeln loszuwerden ?
Meiner Meinung nach wären 1000.- angebracht, was meint ihr ?

Wie man auf dem Bild erkennt, sammelt sich schon eine leichte Staubschicht, weshalb es unbedingt weg muss ;-)
»lucca.sk72« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0208.JPG (140,58 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. August 2016, 08:23)

seppel

Hausmeister Rhein/Ruhr

  • »seppel« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2002

  • Nachricht senden

6 775

Mittwoch, 20. Juli 2016, 21:51

Hälfte Neupreis versuchen. Markt ist gesättigt.
Satellite of Love

DannyCarey

Mitglied

  • »DannyCarey« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2006

Wohnort: AC

  • Nachricht senden

6 776

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:11

Versuchs einzeln, da ist die Chance größer, dass Jemand spezifisch auf der Suche nach einem Einzelteil ist.
Immer schwer solche Gesamtpakete zu einem guten Preis loszuwerden.
http://www.christophcarle-film.de

Suche: Sonor Designer 8" Tom (Stain Blue)

Fürst

Mitglied

  • »Fürst« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Gersthofen

  • Nachricht senden

6 777

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:15

Da es zur Zeit schwierig ist, etwas zu verkaufen, würde ich bis zum Winter warten. Da geht meistens ein bisschen mehr.

Gruß vom Fürst

Josh

Mitglied

  • »Josh« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

6 778

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:40

Moin
Der offizielle "Was könnte das noch wert sein" Thread !?
Nach 4 Jahren dürfte man(n) den schon mal gesehen haben :sleeping:
Greez, Josh

Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern zu viel Zeit die wir nicht nutzen!:sleeping:

Mein Geraffel<>Bastelecke<>Band1

  • »Crashi das Fetzige Becken« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. März 2009

Wohnort: direkt aus dem Probenraum

  • Nachricht senden

6 779

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:51

60% vom Neupreis ist immer (Ob Set oder Einzelteile) ein guter Richtwert. Aber stimmt, momentan kauft kaum jemand iwas, meine Becken will auch kein Schwein haben.. xD
Mein Zeug

Meine Band

"I'm not something like a talker, I'm a drummer" Michael "Moose" Thomas

"I am not the best drummer, sue me! Well..just kidding don't sue me I hate paperwork"

punkdrummer

Mitglied

  • »punkdrummer« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Lübeck

  • Nachricht senden

6 780

Donnerstag, 21. Juli 2016, 12:18

Preis für Snarekessel

Hallo zusammen,

denkt ihr jemand hätte Interesse an einem Tama Starclassic B/B- Snarekessel in 14x 5,5 ", Birke/Bubinga-Mix, außen Holzfunier. Der Kessel ist komplett "entkernt", das heißt das Vent ist das einzig verbliebene Hardwareteil. Man sieht, dass das Furnier unter den Böckchen etwas weniger nachgedunkelt ist.

Vielleicht für jemanden, der sich mit günstigen Hardwareteilen eine Snare mit gutem Kessel zusammenbauen will?

Da wird sicherlich nicht viel bei rumkommen, aber ansonsten wird das Ding zu nem Lampenschirm ;)

Beste Grüße, Josef