Thread-Idee: "Sammelthread für POTENTIELLE Schnäppchen (gut versteckte Auktionen & Co)" - Was haltet Ihr davon?

  • Sollte es den Thread geben? 20

    1. Ja / prinzipiell ja / stört mich nicht (Ergänzungen / Wünsche bitte posten) (16) 80%
    2. Nein / eher nicht (4) 20%

    (Leerzeilen zur Formatierung...)












    Zunächst: Ich hoffe, dass ich hiermit kein längst geschlossenes Fass aufmache.. :D


    Im Schnäppchen-Thread sind ja keine Auktionen erlaubt und da finde ich die Begründung auch stimmig (unklar, was der Endpreis ist und Gefahr der Eigenwerbung).

    Aber: oft sehe ich unglaublich mies beschriebene Auktionen, bei denen ich mir denke, dass sie billig weggehen werden und das dann auch tun.

    Ebay ist recht unübersichtlich, obwohl mittlerweile endlich die PLZ-Umkreis-Suche eingeführt worden ist. Aber Angebote, die nur an Selbstaholer gerichtet sind, verpasst man doch recht leicht.

    Deshalb die Idee, solche Auktionen in einem Extra-Thread zu sammeln und anzugeben, bis zu welchem Preis das in etwa ein Schnäppchen wäre, z.B. "Hannover: ordentliches Einsteiger-Set mit gutem Beckensatz und Hardware, Titel ist nur "Schlagzeug" und endet am Mittwoch um 2 Uhr nachts, bis 300€ Schnäppchen".

    Es muss ja niemand mehr bieten und im Schnäppchen-Thread wird auch disktutiert, bei welchem Preis Artikel X noch ein Schnäppchen ist.


    Mögliche Probleme, die ich sehe:

    - jeder postet Links zu 1€-Auktionen für ein Paar Sticks -> es sollte schon ein begründeter Verdacht da sein, warum das ein Schnäppchen werden könnte und der Artikel sollte nicht zu speziell sein

    - Eigenwerbung (fällt vermutlich schnell auf, aber eventuell mehr Arbeit für die Moderatoren)

    - manche potentiellen Schnäppchen werden durch die Werbung hier teurer (das Problem gibt's im normalen Schnäppchen-Thread allerdings auch)


    Trotzdem fände ich, dass die Vorteile überwiegen.

    4 Mal editiert, zuletzt von Manuel ()

  • Also erstmal finde ich es echt gut neue Ideen zu haben. Auch das man in den Foren mitgestalten möchte. :thumbup:

    Es gibt ein Lied von meiner Lieblingsband ...Fresse halten, selber machen... heißt der Song.

    Allg, betrachtet: Nicht meckerrn, machen!!!


    Ob sich das lohnt da bin ich skeptisch. Ich mag z.b.Trödelmärkte, stöbern auch bei Ebay.

    Was mir aber auffällt, das Ebay für mich ein reiner Kommerz-Marktplatz geworden ist, das hat sich geändert.

    Früher konnte man echt gut an Auktionen teilnehmen und man hat echt gut gebrauchtes gefunden. Wenn man jetzt als bsp. Tama eingibt

    findet man gefühlt 1000 Artikel Neuware von Produktiv, Thomann usw.. 5 teile gebraucht.

    Das hat sich echt geändert und macht keinen Spaß mehr.


    Ebay ist für mich keine Auktions -Plattform mehr. Ich wünschte es würden mehr Leute boykottieren damit es wieder eine Art Online Trödelamrkt wird.


    Und nicht nur bei Musikartikeln ist es so..

    Schränke von Home Affaire, Home 24 usw..Tshirt aus China 5 Stck für 10 euro davon gibt es dann 50 Anbieter mit den gleichen Angeboten

    Es ist einfach überladen und überfüllt..

    aber dafür kannst du ja nix ;)

  • Früher konnte man echt gut an Auktionen teilnehmen und man hat echt gut gebrauchtes gefunden

    Das hat sich sicher geändert, aber durch die Unübersichtlichkeit kann man manchmal eine gut versteckte Auktion finden. Aktuell gibt es zum Beispiel 100000 Artikel in "Drums & Percussion", aber nur 1000 Auktionen gebrauchter Artikel in Deutschland. Noch dazu ist die Kategorie "Sonstiges" im kompletten Chaos versunken - der Algorithmus packt tausende Bücher in diese Kategorie und man verpasst leicht, dass gerade ein interessantes Angebot in der Region da ist.

    Das hier war z.B. ein Schnäppchen, weil es wahrscheinlich wenige mitgekriegt haben: Pearl Export Schlagzeug für Proberaum, ohne Hocker,Fußmaschine und HiHat-Ständer | eBay
    Wie gesagt: man kann den Thread auch bleiben lassen, um die Leute zu belohnen, die ausgiebig suchen. Aber wenn jemand im Forum für 50€ ein Anfänger-/Proberaumset kriegt, wäre das auch nicht so schlecht.

  • Du hast es schon schön zusammengefasst. Das eine sind Schnäppchen und Du möchtest auf etwas hinweisen, was ein Schnäppchen werden könnte.

    Aus meiner Sicht spricht nichts dagegen, ich fänd es aber wichtig, wenn nicht nur Links gepostet werden, sondern auch Begründungen, warum sich etwas zu einem Schnäppchen entwickeln könnte.

    Gruß mc.mod

  • Man könnte den Eintrag nur für Angemeldete sichtbar machen. Geht ja mit der neuen Forensoftware.


    Bitte melde dich an, um diesen Inhalt zu sehen.

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid bleibt Blaubtkreid

  • Man könnte den Eintrag nur für Angemeldete sichtbar machen. Geht ja mit der neuen Forensoftware.


    Bitte melde dich an, um diesen Inhalt zu sehen.

    Was wiederum auch dazu führen könnte, dass sich Unmengen „Tote“ hier registrieren, ohne jemals auch nur einen Satz zu posten…


    Ich bin daher dafür, dass der Thread für alle sichtbar ist.

  • Man könnte den Eintrag nur für Angemeldete sichtbar machen. Geht ja mit der neuen Forensoftware.


    Bitte melde dich an, um diesen Inhalt zu sehen.

    Was wiederum auch dazu führen könnte, dass sich Unmengen „Tote“ hier registrieren, ohne jemals auch nur einen Satz zu posten…


    Ich bin daher dafür, dass der Thread für alle sichtbar ist.

    Ob Beträge lesbar sind oder nicht!, lässt sich aber auch über die Anzahl der Beiträge steuern.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!