Sie sind nicht angemeldet.

stiegl

der Stiegl der Gesellschaft

  • »stiegl« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: Eferding

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 8. Juli 2009, 21:34

Das steht in diesem Thread, durchlesen und wissen. =-)

stiegl
Denk mal nach!

Und, heute schon geübt? =)




Meins

williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

42

Freitag, 17. Juli 2009, 17:51

eine frage hab ich:
dürfte man zb sagen, dass man jede woche einen betrag x von seinem angebot abzieht, wenn man etwas verkauft. das wäre ja im prinzip eine auktion. verboten, oder?

mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

43

Freitag, 17. Juli 2009, 18:57

eine frage hab ich:
dürfte man zb sagen, dass man jede woche einen betrag x von seinem angebot abzieht, wenn man etwas verkauft. das wäre ja im prinzip eine auktion. verboten, oder?

Hallo Willi,

du solltest es nicht schreiben, sondern tun, wirkt schließlich wie ein "UP".
Gruß vom Mc.Man

williken

Mitglied

  • »williken« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Wohnort: Engelskirchen

  • Nachricht senden

44

Freitag, 17. Juli 2009, 21:48

ich meinte was anderes: man sagt am anfang, dass man jede woche um sagen wir mal zehn euro runtergeht; entweder warten die potentiellen käufer dann und bekommens saubillig, oder einer denkt sich, dass es ihm billig genug ist und schnappt sich das ding vorher. so ne rückwärtsauktion im endeffekt. gibts doch auch glaub ich einige internetplatformen.

das_tier

neues Mitglied

Registrierungsdatum: 19. Juli 2009

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 19. Juli 2009, 09:24

Hallo erstmal!



Würde mich ja gern (textlich) hier einbringen, aber wie so als neues Mitglied ist das gar nicht so einfach. Und offensichtlich habe nicht nur ich dieses Problem... :sleeping:



Meine Frage an die Mods/Admins: WARUM haben neue Mitglieder eingeschränkte bzw. keine Möglichkeiten, bspw. eine Anzeige zu erstellen? Habt ihr miese Erfahrungen gemacht? Oder wollt ihr DAS Forum mit den meisten Treads im www werden? :P Darunter leidet allerdings die Qualität... ;(



Dachte eigentlich, dass ich auf dieser Seite meine Schießbude* ganz unkompliziert anbieten und bestenfalls verkaufen könnte, aber einige Kommentare dazu ("geh doch zu ebay!" usw.) haben mich diesbzgl. doch etwas verunsichert. Könnte man man nicht wenigstens den Kleinanzeigenmarkt für neue Mitglieder SOFORT freischalten? :S



Mit geduldigen Grüßen :whistling:

panikstajan

Mitglied

  • »panikstajan« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:39

...Das hat einfach den Grund, dass sich neue "Mitglieder" nicht einfach nur zum verkaufen hier anmelden.
Im übrigen verkaufst du umso besser, wenn dich die Leute erstmal kennen.....


Also, nicht traurig sein.......


MfGroove
Panikstajan

flosch

Wischmob der Kleinanzeigen

  • »flosch« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

47

Montag, 20. Juli 2009, 10:29

eine frage hab ich:
dürfte man zb sagen, dass man jede woche einen betrag x von seinem angebot abzieht, wenn man etwas verkauft. das wäre ja im prinzip eine auktion. verboten, oder?
Macht doch irgendwie keinen Sinn, manchmal verkauft man sein Zeug halt erst in einem halben Jahr weil sich vorher kein Käufer findet, da muß man sich doch nicht künstlich selbst beschnippeln. Ist zwar scheiße wenn man das Geld irgendwie dringend braucht, aber trotzdem sollte man ein bisschen Geduld haben, 1x die Woche das Ding pushen und am Preis vielleicht alle halbe Jahr man ein bisschen was machen...!?
Wehret den Anfängen: keine Macht dem Jazz!

Admin00Mod

doM00

  • »00Mod« ist männlich
  • »00Mod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. August 2004

Wohnort: admin control panel

  • Nachricht senden

48

Montag, 20. Juli 2009, 14:24

eine frage hab ich:
dürfte man zb sagen, dass man jede woche einen betrag x von seinem angebot abzieht, wenn man etwas verkauft. das wäre ja im prinzip eine auktion. verboten, oder?

Wenn du den Preis jede Woche korrigierst sehe ich da wenig Probleme, so lange das nicht in "Pusherei" endet.


Könnte man man nicht wenigstens den Kleinanzeigenmarkt für neue Mitglieder SOFORT freischalten? :S

Was heißt hier wenigstens? Das ist das einzige was neuen Mitgliedern verwehrt ist. X-beliebige Kleinanzeigen gibt es im Netz zu hauf. Hier profitieren die Mitglieder davon, dass sie meist wissen an wen bzw. von wem sie kaufen.
Wissenswertes und Interessantes, nicht nur für Rookies: First Steps

flowdrums

Mitglied

  • »flowdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. August 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

49

Montag, 27. Juli 2009, 14:06

Ich möchte mal kritisieren, dass offenbar etablierte Forumsmitglieder wiederholt ihre Kleinanzeigen öfter pushen als es eigtl. gestattet ist. Vielleicht habt ihr Mods da mal ein Auge drauf.

Flo

fwdrums

Mitglied

  • »fwdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2004

  • Nachricht senden

50

Montag, 27. Juli 2009, 14:24

Wie oft ist es denn gestattet?

thx
fwdrums
nontoxic: kurze lange CD-Pause

esCo_LA_

... in erster linie großkotz

  • »esCo_LA_« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

51

Montag, 27. Juli 2009, 14:28

1mal pro woche (in sieben tagen)

steht im eingangsposting.
Evil Jared's Rock-Drinks.de - Sex, Drinks & Rock n Roll

Admin00Mod

doM00

  • »00Mod« ist männlich
  • »00Mod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. August 2004

Wohnort: admin control panel

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 27. August 2009, 23:43

Ich habe die Regeln etwas überarbeitet. Alle Anzeigen die älter als 6 Monate sind, werden gelöscht.


Außerdem hilft uns ab sofort flosch beim Ausmisten. :)
Wissenswertes und Interessantes, nicht nur für Rookies: First Steps

Korki

Mitglied

  • »Korki« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2005

Wohnort: Eifel

  • Nachricht senden

53

Freitag, 28. August 2009, 15:37

Alle Anzeigen die älter als 6 Monate sind, werden gelöscht.


Hallo,
gilt hier das Erstellungsdatum oder der letzte Eintrag?

Admin00Mod

doM00

  • »00Mod« ist männlich
  • »00Mod« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. August 2004

Wohnort: admin control panel

  • Nachricht senden

54

Samstag, 29. August 2009, 15:57

gilt hier das Erstellungsdatum oder der letzte Eintrag?

In Zukunft letzter Eintrag. Beim ersten Mal hatte ich das Erstellungsdatum genommen, ich hatte nicht daran gedacht dass manche ihre alten Thread ständig überarbeiten. Chucks Thread war z.B. deshalb weg. Aber es ist nichts endgültig gelöscht, falls jemand seinen Thread vermisst bitte Meldung an mich.
Wissenswertes und Interessantes, nicht nur für Rookies: First Steps

-Benni-

Mitglied

  • »-Benni-« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. November 2006

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

55

Samstag, 29. August 2009, 17:11

kann man in den Foreneinstellungen eigtl nicht diesen An- und Verkaufsbereich so definieren,dass man erst nach 168h auf seinen eigenen Eintrag antworten kann? das würde das "illegale" Updaten zumindest erschweren :)
Signature temporarily not available (480)

bichdrums

Mitglied

  • »bichdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Juli 2005

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

56

Samstag, 29. August 2009, 17:26

kann man in den Foreneinstellungen eigtl nicht diesen An- und Verkaufsbereich so definieren,dass man erst nach 168h auf seinen eigenen Eintrag antworten kann? das würde das "illegale" Updaten zumindest erschweren :)
das würde glaub nur dazu führen dass dass man jedesmal einen neuen Thread erstellen muss wenn man den Preis nach einer Woche aktualisieren möchte, ein Bild hinzufügen ...

Jetzt könntest du ja sagen: Naja man kann in nem neuen Post die Bilder hinzufügen ... Aber ich finde das persönlich ziemlich nervig, denn im ersten Eintrag sollte alles drin stehen was gerade der aktuellste Stand ist und das wäre so nicht mehr gewährleistet.
Verkaufe: - sehr schöne Anatolian Expression HiHat in 14 Zoll - diverse Snare Drums

-Benni-

Mitglied

  • »-Benni-« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. November 2006

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

57

Samstag, 29. August 2009, 19:11

das Gegenteil ist der Fall: antworten oder updaten unterbinden heißt ja nicht,dass man das Editieren unterbindet...da taucht der Thread auch nich neu im Portal auf,wenn man neue Bilder oder Infos hineineditiert :)
aber is ja nur ne Idee...
Signature temporarily not available (480)

flosch

Wischmob der Kleinanzeigen

  • »flosch« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 30. August 2009, 16:24

Manchmal gibts ja auch Fragen und Diskussionen, da wäre es ja blöd wenn mich einer was fragt und ich kann erst nach 'ner Woche meinen Senf zu geben weil es sonst "gepuschelt" wäre...
Wehret den Anfängen: keine Macht dem Jazz!

-Benni-

Mitglied

  • »-Benni-« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. November 2006

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 30. August 2009, 17:14

auf EIGENE Beiträge antworten kann man glaube ich separat einstellen in Foren...wenn also jemand etwas fragt, kannst du problemfrei antworten und uach, wenn später noch etwas ergänzt werden muss, dies dann halt in deine antwort editieren...das einzige was nicht mehr ginge wäre auf ein "up", noch ein "up" und noch ein "up" in wenigen Tagen :)
aber vllt geht das ja auch gar nicht,aber ich meine es aus anderen Foren zu kennen, dass man die ersten 48h nicht auf eigene Beiträge antworten kann...
Signature temporarily not available (480)

flosch

Wischmob der Kleinanzeigen

  • »flosch« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Mai 2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 30. August 2009, 18:13

Man kann vieles machen, frag doch mal dennisderweber ob er im Zweifel Lust hat sich das alles im Namen der Freiheit aufzubürden? Das muss ja nicht nur eingebaut werden, testen ob das auch wirklich funktioniert muss es ja auch noch einer...

Viele halten sich an die "1x die Woche"-Regel, manche sehr pedantisch, und es gibt auch immer mal wieder welche denen es schit-egal ist... so what?! Man verkauft seine Sachen auch nicht besser wenn man allen auf die Nerven geht! Und denk doch auch mal an all die "Kleingartenrentner" die sich damit profilieren, dass sie anderen vorhalten, dass sie sich mal wieder nicht an die "Satzung" gehalten haben... was sollen die denn dann plötzlich mit all ihrer freien Zeit anfangen...?! :)

Und: wenn schon Aufwand, dann müsste doch zumindest ein automatischer 1-wöchentlicher Bann drin sein, sonst hat es keinerlei erzieherischen Wert...

Und ein prinzipielle zeitliche Sperre zum Antworten halte ich auch nicht unbedingt für angebracht, z.B. ich schreibe: Ich probier "das nachher mal aus..." Probiere es aus und 8 Stunden später hab ich das gemacht, dann erscheint es mir sinniger, dass ich einen neue Antwort erstelle anstatt meinen vorigen Beitrag zu editieren...
Wehret den Anfängen: keine Macht dem Jazz!